A Good Man in Africa

Kinostart: 14.07.1994

Filmhandlung und Hintergrund

Die Tragikomödie eines lächerlichen Mannes: Wie eine Umkehrung seines „Mr. Johnson“ läßt Bruce Beresford diese treffsichere Politsatire spielen, in der sich Colin Friels - mit Unterstützung von Sean Connery und John Lithgow - wärmstens empfiehlt. Ein unspektakulärer, überaus bissiger Filmspaß.

Morgan Leafy ist Erster Sekretär des britischen High Commissioners im afrikanischen Staat Kinjanja. Nach einem Techtelmechtel mit der Frau des Präsidenten kommt Leafy in die Bredouille: Der Präsident erpreßt Leafy, er solle ihm Baugenehmigungen besorgen. Dazu muß Leafy allerdings einen schottischen Arzt überreden.

Morgan Leafy, Erster Sekretär des britischen High Commissioners im afrikanischen Staat Kinjanja, ist von seinem Job frustriert. Ein Glück, daß er dank seines adretten Aussehens bei den örtlichen Damen gut ankommt. Doch nach einem Techtelmechtel mit der Frau des Präsidentschaftskandidaten gerät der Diplomat ins Schwitzen: Der gehörnte Ehemann verlangt von ihm - quasi als Wiedergutmachung - die Beschaffung von Baugenehmigungen. Dazu muß Leafy einen Verbündeten gewinnen, der ihm ganz und gar nicht gewogen ist.

Morgan Leafy ist Erster Sekretär des britischen High Commissioners im afrikanischen Staat Kinjanja. Nach einem Techtelmechtel mit der Frau des Präsidenten kommt er in die Bredouille. Tragikomödie eines lächerlichen Mannes. Ein unspektakulärer, überaus bissiger Filmspaß.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu A Good Man in Africa

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Tragikomödie eines lächerlichen Mannes: Wie eine Umkehrung seines „Mr. Johnson“ läßt Bruce Beresford diese treffsichere Politsatire spielen, in der sich Colin Friels - mit Unterstützung von Sean Connery und John Lithgow - wärmstens empfiehlt. Ein unspektakulärer, überaus bissiger Filmspaß.

News und Stories

  • "Man to Man" eröffnet 55.Berlinale

    "Man to Man" eröffnet 55.Berlinale

    Mit der Weltpremiere von Régis Wargniers neuem Film werden die 55. Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. A Good Man in Africa