Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. A Dark Song

A Dark Song

A Dark Song: Britischer Horrorfilm um eine Mutter, die mit einem Okkultisten ihren toten Sohn kontaktieren will, der gekidnappt und ermordet wurde.

Poster A Dark Song

A Dark Song

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Handlung und Hintergrund

Sophia Howard (Catherine Walker) war machtlos, als ihr kleiner Sohn getötet wurde. Nun mietet sie ein abgelegenes Herrenhaus, in dem sie ein okkultisches Ritual ausüben will. Okkultist Joseph Solomon (Steve Oram) soll sie anweisen und beim Ritual helfen.

Das Ziel ist es, Sophias Schutzengel zu beschwören, sodass sie mit ihrem toten Kind reden kann. Das zugrunde liegende Ritual ist jedoch äußerst zeitaufwendig und verlangt, dass sie sich für einen Monat in das Haus einsperren. Der anfängliche Wille vergeht mit der Zeit und verwandelt sich in Wahnsinn. Je länger die beiden Fremden im Haus eingesperrt sind, desto mehr verabscheuen sie sich. Eines Tages sind sie im Herrenhaus jedoch nicht mehr allein. Engel und Dämonen haben sich Zutritt verschafft und fordern ihren Tribut.

Die schauerlichen Ereignisse im Herrenhaus seht ihr im Trailer:

„A Dark Song“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Bereits 2016 feierte der irisch-britische Independent Horrorfilm seine Weltpremiere und wurde im Folgejahr auf zahlreichen Streaming-Plattformen weltweit veröffentlicht. In Deutschland startet „A Dark Song“ erst am 7. Oktober 2021 in den deutschen Kinos und ist bereits zwei Monate später im Handel erhältlich. Der Horrorfilm erhielt die FSK 16.

Kritiker*innen lobten den ungewöhnlichen Debütfilm von Regisseur Liam Gavin, bei dem die okkulten Themen wie kaum sonst ausführlich geschildert werden. Die Hauptrollen haben Catherine Walker („Cursed“) und Steve Oram („Sightseers“) inne.

Darsteller und Crew

  • Steve Oram
    Steve Oram
  • Catherine Walker
  • Mark Huberman
  • Liam Gavin

Kritiken und Bewertungen

2,5
6 Bewertungen
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(3)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(3)

Wie bewertest du den Film?