Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. A Christmas Prince 3: The Royal Baby

A Christmas Prince 3: The Royal Baby

   Kinostart: 05.12.2019

A Christmas Prince: The Royal Baby: Dritter Teil der Netflix-Weihnachsromanze, in der eine ehemalige Journalistin und ihr royaler Ehemann den ersten Nachwuchs erwarten.

Play Trailer
Poster A Christmas Prince: The Royal Baby

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Dritter Teil der Netflix-Weihnachsromanze, in der eine ehemalige Journalistin und ihr royaler Ehemann den ersten Nachwuchs erwarten.

Auf Amber (Rose McIver) und Richard (Ben Lamb) wartet nach der Hochzeit das nächste große Abenteuer: Sie erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Der errechnete Geburtstermin ist ausgerechnet direkt an Weihnachten! Die sonst so stressige Zeit kurz vorher, möchte das frisch vermählte Paar am liebsten nur zu zweit verbringen. Doch für den König von Aldovien und seine Königin warten royale Pflichten.

Ein Staatsbesuch aus dem weit entfernten Königreich Penglia steht an. Mit König Tai (Kevin Shen) und Königin Ming (Momo Yeung) soll ein 600-jähriges Bündnis erneuert werden, der Vertrag ist jedoch in den alten Gemäuern von Schloss Aldonien nicht auffindbar. Könnte ein Dieb den Vertrag entwendet haben? Amber setzt alles daran, den Vertrag wiederzufinden, sodass der Frieden zwischen den beiden Königshäusern gewahrt ist. Sollte sie das alte Bündnis nicht bis Punkt Mitternacht wiederfinden, könnte ein böser Fluch das neue Familienglück trüben.

„A Christmas Prince 3: The Royal Baby“ – Hintergründe

Zwei Jahre nach dem Erfolg von „A Christmas Prince“ (2017), bringt Netflix bereits den dritten Film der weihnachtlichen Romanze um eine Journalistin und einen König heraus. Während sich das Paar in „A Christmas Prince“ zunächst verliebte, stand 2018 in „A Christmas Prince: Royal Wedding“ die märchenhafte Hochzeit an. Nun wird der erste royale Nachwuchs erwartet.

Erneut dabei sind Rose McIver („iZombie“) und Ben Lamb („Die Unfassbaren 2“) in den Hauptrollen. Zurück kehren Sarah Douglas als Mrs. Averill, Theo Devaney als Simon und Tahirah Sharif als Melissa. Wie schon beim zweiten Teil der Reihe inszeniert John Schultz die Weihnachtsromanze für Netflix nach einem Drehbuch von Nate Atkins. Gedreht wurde, wie in den Vorgängern, am Schloss Peleș in Rumänien.

„A Christmas Prince 3: „The Royal Baby“ erscheint am 5. Dezember 2019 auf Netflix.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu A Christmas Prince 3: The Royal Baby

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,8
27 Bewertungen
5Sterne
 
(11)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(2)
1Stern
 
(13)

Wie bewertest du den Film?