9 1/2 Ninjas!

Filmhandlung und Hintergrund

Launiger Humor, viel nackte Haut in knackigen Dessous und ein Schuß wenig spektakuläre Martial Arts-Action sind die Bestandteile dieser haarsträubenden Parodie. Der Versuch, den Erotikklassiker „9 1/2 Wochen“ und typische Genreversatzstücke von Ninja-Kickbox-Filmen in kurzen Episödchen unter einen Hut zu bekommen, kann nur bedingt als gelungen bezeichnet werden. Die ein wenig unausgegorenen und zerfahrenen Szenen...

Lisa kann kein Wässerchen trüben und ist stets auf der Suche nach dem Mann ihrer Träume. Probleme bereitet ihr nur ihr Vermieter, ein skrupelloser Immobilienhai, der sie mit allen Mitteln aus ihrer Wohnung vertreiben will. Als ihr mit Gewalt auf die Sprünge geholfen werden soll, schreitet Joe ein, ein „guter“ Ninja, der sie verteidigt. Joe rettet ihr mehrfach das Leben und bringt ihr die Grundbegriffe der Ninjalehren bei. Dabei kommen sich die beiden auch körperlich näher. Joe stellt sich jedoch lieber den ständigen neuen Gefahren, als seinen Gefühlen zu Lisa. Nachdem er den Immobilienhai endgültig in die Schranken gewiesen hat, wendet sich alles zum Guten.

Haarsträubende Parodie des Erotikklassikers „9 1/2 Wochen“ mit typischen Genreversatzstücke von Ninja-Kickbox-Filmen.

Darsteller und Crew

  • Michael Phenicie
    Michael Phenicie
  • Andee Gray
    Andee Gray
  • Tommy 'Tiny' Lister Jr.
    Tommy 'Tiny' Lister Jr.
  • Robert Fieldsteel
    Robert Fieldsteel
  • Magda Harout
    Magda Harout
  • Aaron Worth
    Aaron Worth
  • Bill Crounse
    Bill Crounse
  • John Morrissey
    John Morrissey
  • Fernando Argüelles
    Fernando Argüelles
  • Geoffrey Leigh Tozer
    Geoffrey Leigh Tozer

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Launiger Humor, viel nackte Haut in knackigen Dessous und ein Schuß wenig spektakuläre Martial Arts-Action sind die Bestandteile dieser haarsträubenden Parodie. Der Versuch, den Erotikklassiker „9 1/2 Wochen“ und typische Genreversatzstücke von Ninja-Kickbox-Filmen in kurzen Episödchen unter einen Hut zu bekommen, kann nur bedingt als gelungen bezeichnet werden. Die ein wenig unausgegorenen und zerfahrenen Szenen erinnern an den gnadenlosen Tromahumor der Filme „Atomic Hero“ oder „Class Of Nuke ‚em High“, werden also bei Fans ausgeflippter Filme durchaus auf Resonanz stoßen.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. 9 1/2 Ninjas!