Highway to Heaven (1989)

Highway to Heaven Poster
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Handlung und Hintergrund

Highway to Heaven: 111-teilige Serie über einen Engel, der in himmlischem Auftrag mit seinem Begleiter Mark durch die USA zieht und in Not geratenen Menschen hilft.

Der verstorbene Jonathan Smith bekommt den himmlischen Auftrag, in Not geratenen Menschen zu helfen. Seine erste Mission führt ihn in ein Altersheim, in dem die Bewohner ein klägliches Dasein unter einer lieblosen Leitung fristen. Während die Angestellte Leslie von dem neuen Gärtner begeistert ist, kann ihr Bruder Mark, ein ehemaliger Polizist, nichts mit dem seltsamen Fremden anfangen. Doch die beiden raufen sich zusammen, und fortan begleitet Mark den Engel Jonathan bei seinen Reisen quer durch die USA.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (9)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • 111-teilige, auch in Deutschland erfolgreiche TV-Serie mit Michael Landon, der nach “Bonanza” und “Unsere kleine Farm” seinen dritten Serienhit landen konnte. Mit von der Partie war, wie schon in der Familienserie über die Ingalls, Victor French als Mark Gordon. French starb Mitte 1989, was von vielen als Grund für die Einstellung der Serie gesehen wurde. In einem Interview bestätigte Michael Landon allerdings, dass der Sender NBC die Serie nach fünf Jahren eingestellt hatte.

Darsteller und Crew

Kommentare