Veröffentlicht am 24.10.2009

Vizi Privati, Pubbliche Virtu Italien/Jugoslawien 1976

Vizi Privati, Pubbliche Virtu - Filmplakat

Europäische Koproduktion, in der Miklós Jancsó eine ganz spezielle, mit viel nackten Tatsachen ausgestattete Version der Affäre Mayerling präsentiert.

0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
0/5
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Vizi Privati, Pubbliche Virtu

Vom ungarischen Regisseur Miklós Jancsó ("Roter Psalm") in Szene gesetzte italienisch-jugoslawische Koproduktion, die eine eigenwillige Version der Affäre Mayerling von 1889 bietet. Durch die ausführliche Darstellung der Ausschweifungen an der Grenze zum Sexfilm - was seinerzeit durch die deutsche Synchronisation noch verstärkt wurde -, wird die womöglich vorhandene kritische Absicht Jancsós in den Hintergrund gedrängt. Seine Gegenüberstellung von altem konservativen Regime und jungem Drang nach (sexueller) Freiheit endet mit der Ermordung der Jungen im Auftrag des Alten.

  • 0
  • 0
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Vizi Privati, Pubbliche Virtu

Der junge Kronprinz Rudolf, seines Zeichens österreichisch-ungarischer Thronfolger, gibt sich in einer Villa auf dem Lande Ausschweifungen hin, während er auf das Abdanken seines Vaters Franz Joseph wartet. Um die Angelegenheit zu beschleunigen, lädt er den adeligen Nachwuchs Österreichs zu sich ein und sorgt dafür, dass das Fest zu einer zügellosen Orgie ausartet. Mit Fotografien der Ereignisse will er den Kaiser erpressen, der jedoch nicht ganz so reagiert, wie es Rudolf erwartet hatte.

  • 0
  • 0
Originaltitel Vizi Privati, Pubbliche Virtu
OV -
OmU -
Genre Erotik
Filmpreis -
USA-Start -
Kinostart (D) -
Besucher (D) -
Einspielergebnis (D) -
FSK -
WWW -
Cast & Crew in Vizi Privati, Pubbliche Virtu
Regisseur Miklós Jancsó Regisseur
Darsteller Lajos Balázsovits Kronprinz Rudolf
Darsteller Pamela Villoresi Sofia
Darsteller Teresa Ann Savoy Mary
Darsteller Laura Betti Künstlerporträt 153577 Betti, Laura Therese
Darsteller Franco Branciaroli Duke
Drehbuch Giovanna Gagliardo Drehbuch
Produzent
Kamera
Schnitt
  • 0
  • 0
Ähnliche News & Stories zu Vizi Privati, Pubbliche Virtu
874 22.10.2014 0 Keanu Reeves stinken die Studios Keanu Reeves stinken die Studios Eigentlich ist der Star gut im Geschäft - und fühlt sich doch von Hollywood verraten. mehr ›
  • 0 23.10.2014 Love, Rosie – Für immer vielleicht Romantische Liebeskomödie über zwei beste Freunde, die auf ihrer Suche nach der großen Liebe erst einen emotionalen Hindernislauf absolvieren müssen. mehr >
  • 0 23.10.2014 Pride Sympathische Komödie über britische Bergarbeiter, die bei ihrem Streik von schwulen und lesbischen Aktivisten unterstützt werden. mehr >
  • 0 23.10.2014 5 Zimmer Küche Sarg Preview: Schräge Pseudo-Doku über die Alltagsprobleme einer neuseeländischen WG von Vampiren. mehr >
  • 0 23.10.2014 Northmen - A Viking Saga Actionabenteuer über eine Gruppe Wikinger, die an der Küste Schottlands stranden und sich durch Feindesland schlagen müssen. mehr >
945 22.10.2014 0 Neil Patrick Harris nur vierte Wahl Neil Patrick Harris nur vierte Wahl Statt des "How I Met Your Mother"-Lieblings hatten die Oscar-Macher ganz andere Favoriten. mehr ›
2252 23.10.2014 0 Erster 'Avengers 2'-Trailer Erster 'Avengers 2'-Trailer Marvel spendiert einen ersten Clip mit "Hulkbuster" und hausgemachten Superschurken. mehr ›
1099 23.10.2014 0 'Hobbit' ist teuerste Filmproduktion aller Zeiten 'Hobbit' ist teuerste Filmproduktion aller Zeiten Das neuseeländische Finanzamt enthüllt, wieviel Geld Peter Jackson für den "Hobbit" verbraten hat. mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Vizi Privati, Pubbliche Virtu
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse