Veröffentlicht am 13.06.2002
Untreu Unfaithful, USA 2002
Untreu Unfaithful, Kinostart 13.06.2002, USA 2002
  • Untreu / Richard Gere

  • Untreu / Diane Lane / Olivier Martinez

  • Untreu / Diane Lane / Olivier Martinez

  • Untreu / Diane Lane / Olivier Martinez

  • Untreu / Diane Lane / Richard Gere

  • Untreu / Richard Gere

  • Untreu / Diane Lane / Olivier Martinez

  • Untreu / Diane Lane / Olivier Martinez

  • Untreu / Diane Lane / Olivier Martinez

  • Untreu / Diane Lane / Richard Gere

Untreu - Filmplakat

Erotisch aufgeheiztes Psychodrama über die Konsequenzen einer verhängnisvollen Affäre.

0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
0/5
Nicht mehr im Kino Mehr auf video.de Filmstart: 13.06.2002
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Untreu

Sex in fremden Betten und seine Konsequenzen für Beziehungen zieht sich wie ein roter Faden durch die Filmographie von Adrian Lyne. Damit ist der Regisseur von "Eine verhängnisvolle Affäre", "Ein unmoralisches Angebot" und "Lolita" prädestiniert für eine Neuinterpretation von Claude Chabrols Sixties-Klassiker "Eine untreue Frau". Neben inhaltlichen Gemeinsamkeiten gibt es in Lynes Version auch auffällige Unterschiede, besonders im emotionaleren Ton, der Hauptdarstellerin Diane Lane ("Der Sturm") ihre beste Leistung seit Jahren ermöglicht. Zuschauermagnet aber ist Richard Gere, der in Verbindung mit Erotikrummel im Marketing dieses Drama vor allem beim weiblichen Publikum zu einem Erfolg machen könnte.

Dabei ist der "American Gigolo" zumindest im Bett dieses Mal nicht Täter, sondern Opfer. Seine Figur eines reichen Geschäftsmannes ist auch die einzige, der das Drehbuch von Alvin Sargent und William Broyles, Jr. das Wort Liebe zugesteht. Obwohl dramaturgisch der eigentliche Klimax ein Mord ist und für wenige Szenen nachlässige Cops auftauchen, ist "Untreu" weder Krimi noch Thriller, sondern ein behutsam und Charakter-orientiert gestricktes Psychogramm einer Beziehung, die aus ihrer Routine gerissen wird. Verantwortlich dafür ist in klassischer Hollywoodsymbolik ein Sturm, der Geres Ehefrau (Lane) beim Wohlstandsshopping erst den Rock in Nabelhöhe hebt und sie dann mit einem jüngeren Mann (Olivier Martinez, "Der Husar auf dem Dach") kollidieren lässt, der vieles in einer Person ist: Franzose, Frauenkenner, Draufgänger, Lebenskünstler und Lyrikliebhaber. Dank der darstellerischen Reife seiner Hauptdarstellerin gelingen Regisseur Lyne sensible Szenen behutsamer Annäherung und emotionaler Verunsicherung. Dass ausgerechnet Martinez' "Schlag mich"-Nummer zum Fall von Lanes Festung führt, gehört in die Abteilung europäische Erotikklischees, die in einem Hollywoodfilm nicht wirklich überraschen. Die schon im Vorfeld in Interviews diskutierten Sexszenen sind geschmacklich grundsolide inszenierte Besuche vertrauter Tatorte, ob sie nun im Cafe-WC, Kino oder Treppenhaus arrangiert werden. Auffällig im Vergleich zu Chabrols kühlem Sezieren menschlichen Verhaltens ist ein moralischerer Ton, der den Zuschauer an der Hand führen will. So hat Lover Martinez neben Lane noch andere Eisen im Feuer, damit seine Figur charakterlich stärker diskreditiert wird, Konsequenzen gerechtfertig werden können und Lane ein Affärenausstieg ermöglicht wird, den es so bei Chabrol nicht gibt. Die letzte halbe Stunde des Films steht im Zeichen der Wiederannäherung der Eheleute, der Solidarisierung in der Vertuschung ihres Geheimnisses, gekrönt von einem symbolträchtigen Ende, das die Zukunft im Unterschied zu Chabrol vielleicht offen lässt. kob.

  • 0
  • 0
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Untreu

Edward (Richard Gere) und Connie (Diane Lane) sind seit elf Jahren verheiratet und führen scheinbar das perfekte Leben in einer New Yorker Vorstadt - bis Connie den französischen Filou Paul (Olivier Martinez) kennenlernt. Nach anfänglicher Weigerung beginnt sie eine leidenschaftliche Affäre mit ihm und verfällt ihm zusehends. Als sie eine Schlussstrich ziehen will, um ihre Ehe wieder in Ordnung zu bringen, kommt Edward hinter die Liaison und stellt Paul.

Angelehnt an Claude Chabrols Meisterwerk "Die untreue Frau" präsentiert Regisseur Adrian Lyne ("Eine verhängnisvolle Affäre") ein erotisch aufgeheiztes Psychodrama voller Emotionen.



Edward und Connie sind seit elf Jahren verheiratet und führen in einer New Yorker Vorstadt das vermeintlich perfekte Leben. Als Connie bei einem Stadtbesuch den französischen Filou Paul kennenlernt, beginnt sie eine Affäre und verfällt ihm zusehends. Zufällig erfährt Edward von der Liaison: Just in dem Moment, an dem sich Connie zur Beendigung der Amour fou durchringt, konfrontiert Edward den Kontrahenten.



Edward und Connie sind verheiratet und führen ein vermeintlich perfektes Leben. Da beginnt die wohl situierte Vorstadt-Mama eine heiße Romanze mit dem attraktiven französischen Buchhändler Paul, in dessen Arme sie beim Shopping in New York eine Sturmböe treibt. Zufällig erfährt Edward von der Liaison. Just in dem Moment, in dem sich Connie zur Beendigung der Affäre durchringt, konfrontiert der gehörnte Gatte, der seiner Frau schon seit längerem nachspioniert, den Kontrahenten. Dabei kommt es zur Katastrophe...



Obwohl das Vorstadt-Ehepaar Edward und Connie ein vermeintlich perfektes Leben führt, beginnt Connie eine heiße Romanze mit dem attraktiven französischen Buchhändler Paul. Zufällig erfährt der gehörnte Gatte von der Liaison - es kommt zur Katastrophe... Sorgfältig ausgestattetes und optisch bestechendes Psychogramm einer Dreiecksbeziehung in Starbesetzung.

  • 0
  • 0
Originaltitel Unfaithful
OV -
OmU -
Genre Drama / Thriller
Filmpreis -
USA-Start 10.05.2002
Kinostart (D) 13.06.2002
Besucher (D) 1.469.589
Einspielergebnis (D) € 8.464.036
Bes. (EDI) 1.469.589
Bes. (FFA) 1.463.180
FSK ab 16 Jahre
WWW Link
Cast & Crew in Untreu
Regisseur Adrian Lyne Künstlerporträt 8860 Ein unmoralisches Angebot / Adrian Lyne / Set Regisseur
Darsteller Richard Gere Künstlerporträt 773360 Richard Gere / 85th Academy Awards 2013 / Oscar 2013 Edward Sumner © Kurt Krieger
Darsteller Diane Lane Künstlerporträt 413472 Lane, Diane / Oscar 2008 Connie Sumner © Kurt Krieger
Darsteller Olivier Martinez Künstlerporträt 110805 Martinez, Olivier Paul Martel © Kurt Krieger
Darsteller Erik Per Sullivan Künstlerporträt 176825 Premiere Lemony Snicket / Erik Per Sullivan Charlie Sumner © Kurt Krieger
Darsteller Zeljko Ivanek Detective Dean
Darsteller Dominic Chianese Frank Wilson
Darsteller Kate Burton Filmbild 495303 Empire Falls - Schicksal einer Stadt / Kate Burton Tracy © ZDF/Ian Baker
Darsteller Chad Lowe Bill Stone
Drehbuch William Broyles jr. Drehbuch
Weitere Darsteller
Drehbuch
Produzent
Ausf. Produzent
Buchvorlage
Produktionsdesign
Kamera
Schnitt
Musik
Kostüme
Casting
  • 0
  • 0
News & Stories zu Untreu
  • 0 11.09.2014 Sex Tape Film der Woche: Heiße Komödie mit Cameron Diaz und Jason Segel als Paar, das ein selbst gemachtes Sexvideo aus Versehen an Bekannte und Verwandte schickt. mehr >
  • 0 18.09.2014 Nowitzki. Der perfekte Wurf Doku über den Aufstieg des größten deutschen Basketballers aller Zeiten und NBA-Champion Dirk Nowitzki. mehr >
  • 0 18.09.2014 Guardians of the Galaxy Witzige, effektstarke Comic-Action über vier Space-Exoten und einen Draufgänger von der Erde, die finstere Pläne eines galaktischen Diktators durchkreuzen. mehr >
  • 0 11.09.2014 Schoßgebete Film zum zweiten Bestseller von Charlotte Roche, deren Hauptfigur ein Trauma mit hemmungslosem Sex bekämpft. mehr >
9 06.07.2006 0 Swank verrät Trennungsgrund Swank verrät Trennungsgrund Oscar-Preisträgerin Hilary Swank hat in einem Interview erklärt, dass Drogen am Scheitern ihrer Ehe mit Chad Lowe mit schuldig waren. mehr ›
0 28.04.2014 0 Richard Gere: Für Bettler gehalten und Pizza geschenkt Richard Gere: Für Bettler gehalten und Pizza geschenkt Er wühlte in einer New Yorker Mülltonne nach Essen - natürlich alles nur für einen Filmdreh. Doch eine Frau erkannte Richard Gere nicht und wollte helfen. mehr ›
0 13.05.2014 0 Erstes Foto von Ben Affleck im Batdress Erstes Foto von Ben Affleck im Batdress Regisseur Zack Snyder versprach ein Bild von Ben Afflecks neuem Dienstwagen - und zwitschert den neuen Batman gleich mit dazu mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Untreu
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse