Veröffentlicht am 06.12.2001
Training Day USA 2001
Training Day Kinostart 06.12.2001, USA 2001
  • Training Day / Denzel Washington / Eva Mendes

  • Training Day / Ethan Hawke / Denzel Washington

  • Training Day / Hawke, Ethan / Ethan Hawke

  • Training Day / Denzel Washington / Ethan Hawke

  • Training Day / Denzel Washington / Ethan Hawke

  • Training Day / Denzel Washington / Eva Mendes

  • Training Day / Ethan Hawke / Denzel Washington

  • Training Day / Hawke, Ethan / Ethan Hawke

  • Training Day / Denzel Washington / Ethan Hawke

  • Training Day / Denzel Washington / Ethan Hawke

Training Day - Filmplakat

Rasant inszenierter Cop-Thriller, in dem ein junger Polizist einen höllischen ersten Tag beim Drogendezernat in L.A. erlebt.

0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
0/5
Nicht mehr im Kino Mehr auf video.de Filmstart: 06.12.2001
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Training Day

Rasant inszenierter Cop-Thriller, in dem ein junger Polizist einen höllischen ersten Tag beim Drogendezernat in L.A. erlebt.

Es ist der erste Arbeitstag von Jake Hoyt (Ethan Hawke), einem jungen Cop beim Drogendezernat von Los Angeles. Diesen soll er an der Seite des erfahrenen und abgebrühten Kollegen Alonzo Harris (Denzel Washington) verbringen. Anfangs zeigt sich Hoyt noch beeindruckt von der impulsiven und aggressiven Art seines Gegenübers, der ihn mit allerlei drastischen Mitteln in den harten Alltag eines Drogencops auf den Straßen von L.A. einführt.

Doch schon bald wird dem Greenhorn klar, dass Harris seinen Job ausschließlich dazu missbraucht, um selbst in Ruhe schmutzige Geschäfte abwickeln zu können. Vor die Wahl gestellt, seinem Vorgesetzten zu gehorchen oder diesen zu verraten, entscheidet sich Hoyt alsbald für Letzteres. Ein blutiger Kleinkrieg zweier Polizisten, deren Charaktere nicht gegensätzlicher sein könnten, entbrennt.

Straßenstudie

Einerseits, ähnlich wie "Colors - Farben der Gewalt", ist "Training Day" eine realistische Studie über die Ohnmacht der Polizei gegenüber Streetgangs, andererseits ein reißerischer Thriller ganz auf der Höhe der Zeit. Effektiv inszeniert von Clip-Spezialist Antoine Fuqua ("Bait - Fette Beute"), lebt das Werk vom vorzüglichen Spiel seiner Protagonisten Denzel Washington und Ethan Hawke, von dem modernen HipHop-Soundtrack und der originellen Kameraarbeit. Ein spektakulärer Actioner, der Denzel Washington den Oscar als Bester Hauptdarsteller brachte.

  • 0
  • 0
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Training Day

Den ersten Arbeitstag beim Drogendezernat von L.A. soll Jake Hoyt (Ethan Hawke) mit dem mit allen Wassern gewaschenen Kollegen Alonzo Harris (Denzel Washington) verbringen. Anfangs zeigt sich Hoyt noch beeindruckt von der impulsiven, aggressiven Art seines Gegenübers. Doch schon bald wird dem Greenhorn klar, dass Harris seinen Job dazu missbraucht, um selbst in Ruhe schmutzige Geschäfte abwickeln zu können.

Rasant inszenierter Cop-Thriller, den Clipregisseur Antoine Fuqua mit guten Schauwerten ausstattet. Sein anfänglich realistischer Film über die kaum Drogenszene artet in einen blutigen Zweikampf von Rookie und Veteran-Cop aus. Denzel Washington überzeugt in seiner Oscar-Rolle mit einer ausgezeichneten gegen sein Good-Guy-Image gesetzten Performance.



Den ersten Arbeitstag beim Drogendezernat von L.A. soll Jake Hoyt mit dem mit allen Wassern gewaschenen Kollegen Alonzo Harris verbringen. Anfangs zeigt sich Hoyt noch beeindruckt von der impulsiven, aggressiven Art seines Gegenübers. Doch schon bald wird dem Greenhorn klar, dass Harris seinen Job dazu missbraucht, um selbst in Ruhe schmutzige Geschäfte abwickeln zu können.



Seinen ersten Arbeitstag beim L.A.-Drogendezernat soll Jake Hoyt an der Seite des mit allen Wassern gewaschenen Kollegen Alonzo Harris verbringen. Anfangs noch beeindruckt von der impulsiven, oft aggressiven Arbeitsweise seines Gegenübers, wird dem Neuling bald klar, dass Harris seinen Job ausschließlich dazu missbraucht, um in aller Ruhe eigenen schmutzigen Geschäften nachgehen zu können. Vor die Wahl gestellt, dem Vorgesetzten zu gehorchen oder ihn zu verraten, entscheidet sich Hoyt für Letzteres - und bringt sich damit in Lebensgefahr...



Jake Hoyt, Neuling beim L.A.-Drogendezernat, entdeckt, dass sein Kollege Alonzo Harris eigenen schmutzigen Geschäften nachgeht. Er steht vor der Wahl, dem Vorgesetzten zu gehorchen oder ihn zu verraten. Reißerischer Cop-Thriller, der vom vorzüglichen Spiel seiner Protagonisten - Denzel Washington erhielt für seine Rolle den Oscar -, vom modernen HipHop-Soundtrack und der originellen Kameraarbeit lebt.

  • 0
  • 0
Originaltitel Training Day
OV Ja
OmU -
Genre Thriller
Filmpreis -
USA-Start 05.10.2001
Kinostart (D) 06.12.2001
Besucher (D) 483.628
Einspielergebnis (D) € 3.132.155
Bes. (EDI) 483.628
Bes. (FFA) 499.460
FSK ab 16 Jahre
WWW Link
Cast & Crew in Training Day
Regisseur Antoine Fuqua Künstlerporträt 512184 Fuqua, Antoine / 66. Filmfestspiele Venedig 2009 / Mostra Internazionale d'Arte Cinematografica Regisseur © Kurt Krieger
Darsteller Denzel Washington Künstlerporträt 751707 Denzel Washington / Filmpremiere Alonzo Harris © Kurt Krieger
Darsteller Ethan Hawke Künstlerporträt 874988 Hawke, Ethan / 71. Internationale Filmfestspiele Venedig 2014 / Mostra Internazionale d'Arte Cinematografica Jake Hoyt © Kurt Krieger
Darsteller Scott Glenn Künstlerporträt 109655 Glenn, Scott Roger © Kurt Krieger
Darsteller Tom Berenger Künstlerporträt 88329 Sliver / Tom Berenger Stan Gursky © UIP
Darsteller Harris Yulin Doug Rosselli
Darsteller Raymond J. Barry Lou Jacobs
Darsteller Cliff Curtis Künstlerporträt 60109 Curtis, Cliff / Whale Rider Smiley
Darsteller Dr. Dre Paul
Drehbuch David Ayer Agenturporträt/Star 758597 Ayer, David Drehbuch © Kevin Winter/Getty Images
Weitere Darsteller
Produzent
Ausf. Produzent
Produktionsdesign
Kamera
Schnitt
Musik
Kostüme
  • 0
  • 0
News & Stories zu Training Day
0 02.09.2013 0 Kurt Russell soll bei 'Fast & Furious 7' an den Start Kurt Russell soll bei 'Fast & Furious 7' an den Start Kurz vor Drehstart des siebten "Fast & Furious"-Abenteuers kommt Altstar Kurt Russell ins Spiel - als Ersatzmann für einen Superstar. mehr ›
432 03.07.2014 0 Beyoncé ist weltmächtigster Star Beyoncé ist weltmächtigster Star Selbst Rapper-Gatte Jay Z und Iron Man müssen sich ihr beugen - kein Promi hat mehr Einfluss als R&B-Queen Beyoncé mehr ›
0 15.10.2014 0 Ewan McGregor als Dr. Strange? Ewan McGregor als Dr. Strange? Noch sind Jobs im Marvel-Universum zu vergeben. Doch die Anforderungen sind hoch - und die Konkurrenz schläft nicht. mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Training Day
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse