Veröffentlicht am 10.04.2014
Super-Hypochonder Supercondriaque, Frankreich 2013
Super-Hypochonder Supercondriaque, Kinostart 10.04.2014, Frankreich 2013
  • Super-Hypochonder / Kad Merad / Dany Boon

  • Super-Hypochonder / Dany Boon

  • Super-Hypochonder / Dany Boon

  • Super-Hypochonder / Dany Boon

  • Super-Hypochonder / Dany Boon

  • Super-Hypochonder / Kad Merad / Dany Boon

  • Super-Hypochonder / Dany Boon

  • Super-Hypochonder / Dany Boon

  • Super-Hypochonder / Dany Boon

  • Super-Hypochonder / Dany Boon

Super-Hypochonder - Filmplakat

Das Duo aus "Willkommen bei den Sch'tis" als Hypochonder und dessen Arzt, der seinem Patienten zur Heilung endlich eine Frau verschaffen will. Großer Spaß!

2 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
5/5
Bereits im Kino seit 0 2 1 Wochen Filmstart: 10.04.2014
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Super-Hypochonder

Romain Faubert (Dany Boon) ist ein Hypochonder wie aus dem Lehrbuch. Wenn einer die Steigerung "Super..." verdient, dann er. Der 39-jährige Single ist nie ohne Desinfektionsmittel unterwegs, fürchtet Bazillen wie der Teufel das Weihwasser und vermutet überall tödliche Bakterien - vor allem bei seinen lieben Mitmenschen. Das macht auf Dauer ziemlich einsam, und darum vereinnahmt er seinen einzigen Freund, seinen Hausarzt Dimitri Zvenka (Kad Merad), umso mehr. Der kann seinen "Lieblingspatienten" bald nicht mehr ertragen und versucht, ihn mit einer Frau zu verkuppeln. Doch das ist alles andere als einfach. Weder die Anmeldung bei einer Single-Börse noch Flirttipps ziehen bei dem Neurotiker. Da hilft nur eine "Schocktherapie" ... Dany Boon und Kad Merad, die Comedians aus dem Hitphänomen "Willkommen bei den Sch'tis", stehen erneut in einer Komödie unter der Regie von Boon gemeinsam vor der Kamera. Die Rollen in dem sympathischen Spaß sind ihnen auf den Leib geschrieben. Alice Pol sorgt für die romantische Komponente in der Buddy-Gagparade. Garantiert ansteckend, diese Komödie, die in Frankreich auf Anhieb auf Platz 1 der Kinocharts kletterte.

Fazit: Das "Sch'tis"-Dreamteam ist zurück: Lachen bis der Doktor kommt in der neuen französischen Buddy-RomCom.

  • 0
  • 0
2 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Super-Hypochonder

Romain Faubert hat die Beschreibung Super-Hypochonder mehr als verdient. Der 39-jährige Single ist nirgends ohne Desinfektionsmittel unterwegs, vermutet überall tödliche Bazillen - vor allem natürlich bei den Mitmenschen. So ist er sehr einsam und vereinnahmt seinen einzigen Freund dafür umso mehr. Der, sein Hausarzt Dimitri Zvenka, kann den Neurotiker bald nicht mehr ertragen und will ihn mit einer Frau verkuppeln. Doch das ist alles andere als einfach. Weder die Anmeldung bei einer Single-Börse noch Flirttipps helfen.



Romain hat die Beschreibung Super-Hypochonder mehr als verdient. Der 39-jährige Single ist nirgends ohne Desinfektionsmittel unterwegs, vermutet überall tödliche Bazillen - vor allem natürlich bei den Mitmenschen. So ist er sehr einsam und vereinnahmt seinen einzigen Freund dafür umso mehr. Der, sein Hausarzt Dimitri, kann den Neurotiker bald nicht mehr ertragen und will ihn mit einer Frau verkuppeln. Doch das ist alles andere als einfach. Da kommt allen der Zufall zur Hilfe. Denn Robert verstrickt sich in eine Politintrige.



Wenn Roman von einer Krankheit hört, hat er sie. Kumpel Dimitri will therapieren, doch erst die grobe Kelle hilft. Frankreichs erfolgreiches Komödiantenduo Dany Boon und Kad Merad einmal mehr vereint unter Boons Regie.

  • 0
  • 0
Originaltitel Supercondriaque
OV -
OmU -
Genre Komödie
Filmpreis -
USA-Start 05.09.2014
Kinostart (D) 10.04.2014
Besucher (D) 241.900
Einspielergebnis (D) € 1.791.960
Bes. (EDI) 241.900
FSK ab 6 Jahre
WWW -
Cast & Crew in Super-Hypochonder
Regisseur Dany Boon Künstlerporträt 548744 Boon, Dany Regisseur
Darsteller Dany Boon Künstlerporträt 548744 Boon, Dany Romain Faubert
Darsteller Alice Pol Anna Zvenka
Darsteller Kad Merad Filmbild 360289 Kann das Liebe sein? / Kad Merad / Guilaine Londez Dr. Dimitri Zvenka © Arsenal
Darsteller Jean-Yves Berteloot Filmbild 332828 Flucht, Die (BR / hr / SWR / WDR / arte) / Jean Yves Berteloot Anton Miroslav © BR, hr, SWR, WDR, arte
Darsteller Judith El Zein Norah Zvenka
Darsteller Marthe Villalonga Dimitris Mutter
Darsteller Valérie Bonneton Filmbild 851202 Eyjafjallajökull - Der unaussprechliche Vulkanfilm / Eyjafjallajökull / Valérie Bonneton Isabelle © SquareOne/Universum
Darsteller Bruno Lochet Beamter der Einwanderungsbehörde
Drehbuch Dany Boon Künstlerporträt 548744 Boon, Dany Drehbuch
Weitere Darsteller
Produzent
Ausf. Produzent
Kamera
Schnitt
Musik
Kostüme
Casting
  • 0
  • 0
News & Stories zu Super-Hypochonder
2276 29.08.2014 0 Ben Kingsley will 'Iron Man 4' Ben Kingsley will 'Iron Man 4' Das Doppelspiel in "Iron Man 3" fand Ben Kingsley so amüsant, dass er gern noch einen draufsetzen würde. mehr ›
993 01.09.2014 0 Wesley Snipes hofft auf 'Blade 4' Wesley Snipes hofft auf 'Blade 4' Der einstige Superstar des Actionkinos braucht dringend einen Hit. Vampirjäger Blade soll es richten. mehr ›
867 01.09.2014 0 James Gunn feiert 'Guardians'-Triumph James Gunn feiert 'Guardians'-Triumph Für den Erfolg der "Guardians of the Galaxy" findet der Regisseur bemerkenswerte Gründe mehr ›
693 01.09.2014 0 Michael Bay plant 'Cosmic Motors' Michael Bay plant 'Cosmic Motors' Der "Transformers"-Regisseur will die futuristischen Ungetüme des Hollywood-Designers Daniel Simon entfesseln. mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Super-Hypochonder
Kommentare: 0
Hier läuft Super-Hypochonder in den Kinos
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse