Veröffentlicht am 01.05.2008
Iron Man USA 2008
Iron Man Kinostart 01.05.2008, USA 2008
  • Iron Man

  • Iron Man

  • Iron Man / Robert Downey Jr.

  • Iron Man / Robert Downey Jr.

  • Iron Man / Robert Downey Jr.

  • Iron Man

  • Iron Man

  • Iron Man / Robert Downey Jr.

  • Iron Man / Robert Downey Jr.

  • Iron Man / Robert Downey Jr.

Iron Man - Filmplakat

Actionfilm, in dem ein weiterer Superheld aus dem Marvel-Universum mit aufwendigen Spezialeffekten für die Leinwand aufbereitet wird.

3 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
5/5
Nicht mehr im Kino Mehr auf video.de Filmstart: 01.05.2008
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Iron Man

Als hätte er Super getankt: als flugfähiger Marvel-Held zischt Robert Downey Jr. durch ein actiongeladenes Kinoabenteuer.

Tony Stark (Robert Downey Jr.) hat ein Vermögen mit der Fabrikation von Waffen gemacht. Jetzt denkt der geniale Erfinder und Rüstungsmilliardär, der immer einen coolen Spruch auf Lager hat, daran, sich zur Ruhe zu setzen - bzw. vermehrt die schönen Seiten des Partylebens zu genießen.

Einen Strich durch die Rechnung macht ihm ein böser Konkurrent, der das Superhirn mit Charisma entführen lässt und zwingen will, eine zerstörerische Allzweckwaffe zu entwickeln. Doch Stark trickst seine Kidnapper aus: Er kreiert eine eiserne Rüstung, die ihn unverwundbar macht - und kommt einer globalen Verschwörung auf die Spur, die nur er aufhalten kann.

Anzug statt Raketen

1963 läutete Marvel das Zeitalter des Iron Man ein, der nicht mit Superkräften, sondern mit einem einzigartigen High-Tech-Anzug verblüfft. Stolze 186 Mio. Dollar verpulverte Jon Favreau ("Zathura") und vertraut nicht nur Luxuseffekten, sondern auch Schauspiel-Assen. Comic-Herz, was willst du mehr!

Pressestimmen

Was die Fans von einem Comicabenteuer erwarten, wird hier geliefert: Überlebensgroße Action, visueller Witz, relaxter Ton, der Kampf gegen weltverschwörerische Pläne und das Spiel mit den zwei Identitäten, das die größten Comichelden kennzeichnet. (Treffpunkt Kino)

Eine Comic-Adaption wie sie der Action-Fan mag: Außer aufwändigen Special Effects und Spannung ist auch eine kräftige Portion Humor geboten. (Blickpunkt:Film)

Jon Favreau, der als Regisseur der albernen Weihnachtskomödie "Buddy, der Weihnachtself" nicht unbedingt die offensichtlichste Wahl für einen 130-Millionen-Dollar- Blockbuster ist, empfiehlt sich auf den zweiten Blick gerade durch seinen subversiven Sinn für Komik und ein paar großartig abwegige Besetzungsentscheidungen. (Süddeutsche Zeitung, 30. April 2008)

Neben explosiven Actionszenen überzeugt "Iron Man" auch mit satirischen Spitzen gegen den Waffenlobbyismus der Bush-Administration. Sie geben der abgehobenen Comic-Verfilmung eine willkommene Erdung. (Abendzeitung, 30. April 2008)

"Iron Man" mag ein nichtsnutziger Film sein, aber er ist es auf elegante Weise. (Frankfurter Rundschau, 30. April 2008)

Dieser "Iron Man" nun soll die Zuschauer so richtig beeindrucken: lauterer Soundtrack, zynischerer Plot, größere Explosionen, farbigere Locations; dabei soll der Comic, der dem allem zugrunde liegt, durchscheinen, aber das Ganze soll auch als gelegentlich augenzwinkernder Actionfilm durchgehen. Dass das gelingt, liegt an Robert Downey Jr., der den Iron Man spielt. (Die Tageszeitung, 30. April 2008)

Was den Film vor dem Absturz rettet, ist ja auch seine Tony-Stark- respektive seine Robert-Downey-Jr.-Show. Denn Downey, der schon durch einige Lebemannskandale hindurchgeschlitterte Star, spielt seinen Superhelden mit sichtlichem Spaß am Trash, ja, es sieht sogar so aus, als habe er in das schnelle Leben des Tony Stark augenzwinkernd eigene Erfahrungen hineinpumpen wollen. (Stuttgarter Zeitung, 30. April 2008)

Iron Mans erstes Leinwand-Abenteuer kommt wie eine Mischung aus "Batman" und "Robocop" daher, mit ein paar flüchtigen "Superman"-Anleihen sowie der Miniaturausgabe einer "Transformers"-Schlacht als nicht ganz so üppiges Finale. (Die Welt, 30. April 2008)

  • 0
  • 0
3 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Iron Man

Mit der Fabrikation von Waffen im großen Stil hat es Tony Stark (Robert Downey Jr.) zum milliardenschweren Großindustriellen gebracht und gedenkt sich zur Ruhe zu setzen. Als ein Konkurrent ihn entführen lässt und den genialen Erfinder zwingt, eine zerstörerische Allzweckwaffe zu entwickeln, trickst Stark seine Kidnapper aus: Er kreiert eine eiserne Rüstung, die ihn unverwundbar macht. Dadurch entdeckt er eine globale Verschwörung, die nur er aufhalten kann.

1963 läutete Marvel das Zeitalter des Iron Man ein, der nicht mit Superkräften, sondern mit einem einzigartigen High-Tech-Anzug verblüfft. Stolze 186 Millionen Dollar verpulverte Jon Favreau ("Zathura") und vertraut nicht nur Luxuseffekten, sondern auch Schauspiel-Assen wie Gwyneth Paltrow.



Der zynische Waffenhändler und Erfinder Tony Stark wird entführt und gezwungen, eine besonders effektive Waffe zu konstruieren. Stattdessen baut sich der geniale Techniker einen Anzug aus Schwermetall, mit dessen Hilfe er fliehen kann. Wieder zu Hause in Los Angeles, verfeinert er die Technik immer weiter, bis ihm der Anzug sozusagen übermenschliche Fähigkeiten verleiht. Er ahnt nicht, dass ausgerechnet sein väterlicher Freund Stone der Mann ist, der ihm ans Leder will.



Der zynische Waffenhändler und Erfinder Tony Stark wird im Irak entführt und gezwungen, eine besonders effektive Waffe zu konstruieren. Stattdessen baut sich der geniale Techniker einen Anzug aus Schwermetall, mit dessen Hilfe er fliehen kann. Wieder zu Hause in Los Angeles, verfeinert er die Technik immer weiter, bis ihm der Anzug sozusagen übermenschliche Fähigkeiten verleiht. Er ahnt nicht, dass ausgerechnet sein väterlicher Freund Obadiah Stone der Mann ist, der ihm ans Leder und sich Tonys Innovation zu Eigen machen will.

  • 0
  • 0
Originaltitel Iron Man
OV Ja
OmU -
Genre Action / Science Fiction
Filmpreis -
USA-Start 02.05.2008
Kinostart (D) 01.05.2008
Besucher (D) 800.627
Einspielergebnis (D) € 5.486.970
Bes. (EDI) 800.627
Bes. (FFA) 823.005
FSK ab 12 Jahre
WWW -
Cast & Crew in Iron Man
Regisseur Jon Favreau Setbild 228035 Zathura - Ein Abenteuer im Weltraum / Zathura / Jon Favreau / Set Regisseur © Sony Pictures
Darsteller Robert Downey Jr. Künstlerporträt 783220 Robert Downey Jr. / Iron Man 3 / Pressekonferenz Tony Stark/Iron Man © Kurt Krieger
Darsteller Gwyneth Paltrow Künstlerporträt 783184 Gwyneth Paltrow / Iron Man 3 / Pressekonferenz Virginia 'Pepper' Potts © Kurt Krieger
Darsteller Jeff Bridges Künstlerporträt 557226 Bridges, Jeff / 25. Annual Independent Spirit Awards Obadiah Stane © Kurt Krieger
Darsteller Terrence Howard Künstlerporträt 380633 Howard, Terrence / 64. Filmfestspiele Venedig 2007 / Mostra Internazionale d'Arte Cinematografica Jim Rhodes © Kurt Krieger
Darsteller Leslie Bibb Künstlerporträt 773148 Leslie Bibb / Film Independent Spirit Awards 2013 Christine Evert © Kurt Krieger
Darsteller Samuel L. Jackson Künstlerporträt 653831 Samuel L. Jackson / 39th AFI Life Achievement Award für Morgan Freeman in Culver City Nick Fury © Kurt Krieger
Darsteller Clark Gregg Künstlerporträt 853398 Clark Gregg / 25. Annual Independent Spirit Awards Agent Phil Coulson © Kurt Krieger
Darsteller Bill Smitrovich General Gabriel
Drehbuch Mark Fergus Drehbuch
Drehbuch
Produzent
Ausf. Produzent
Produktionsdesign
Kamera
Schnitt
Musik
Kostüme
Casting
  • 0
  • 0
News & Stories zu Iron Man
4343 02.01.2014 0 Superschurke Dwayne Johnson Superschurke Dwayne Johnson Superschurke oder Superheld! Aber super wird es auf jeden Fall, verkündet der Action-Star. mehr ›
  • 0 23.10.2014 Love, Rosie – Für immer vielleicht Romantische Liebeskomödie über zwei beste Freunde, die auf ihrer Suche nach der großen Liebe erst einen emotionalen Hindernislauf absolvieren müssen. mehr >
  • 0 23.10.2014 Pride Sympathische Komödie über britische Bergarbeiter, die bei ihrem Streik von schwulen und lesbischen Aktivisten unterstützt werden. mehr >
  • 0 23.10.2014 5 Zimmer Küche Sarg Preview: Schräge Pseudo-Doku über die Alltagsprobleme einer neuseeländischen WG von Vampiren. mehr >
  • 0 23.10.2014 Northmen - A Viking Saga Actionabenteuer über eine Gruppe Wikinger, die an der Küste Schottlands stranden und sich durch Feindesland schlagen müssen. mehr >
0 15.10.2014 0 Trailer: Katie Holmes mörderische Lehrerin Trailer: Katie Holmes mörderische Lehrerin Thrill mit Blümchen - "Miss Meadows" lässt keinen Kerl am Leben, der sich daneben benimmt. mehr ›
2724 23.10.2014 0 Erster 'Avengers 2'-Trailer Erster 'Avengers 2'-Trailer Marvel spendiert einen ersten Clip mit "Hulkbuster" und hausgemachten Superschurken. mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Iron Man
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse