Veröffentlicht am 05.03.2010

Glenn 3948 Belgien 2010

Glenn 3948 - Filmplakat
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
0/5
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Glenn 3948

Für wenig Geld vor eleganten Kulissen nach belgischem Rezept angerichteter, futuristischer Arthouse-Thriller mit einer originellen Geschichte, farbfrohen Charakteren, viel guter Musik und einem um beachtliche Spezialeffekte nicht verlegenen, bis zum Ende spannenden Bedrohungsszenario. Frankreichs Superstar Gerard Depardieu hebt mit einem Gastauftritt als Nachrichtensprecher das kommerzielle Potential eines dank seiner Zutaten ohnehin recht vielversprechenden Geheimtipps für anspruchsvolle Science-Fiction-Fans.

  • 0
  • 0
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Glenn 3948

Pianist Jack steckt gerade tief in der kreativen und privaten Krise, als er den neuartigen Haushalthaltsroboter 3948 erwirbt, zu dessen Eigenschaften es gehört, gewisse Verhaltensweisen seines jeweiligen Herren zu kopieren. Als er Jacks Klavierspiel zu imitieren beginnt, erreicht 3948 ungeahnte Fertigkeiten und wird prompt hinein gezogen in einen Streit um Ehre, Ruhm und Damenherz zwischen Jack und seinem ewigen Rivalen, dem nicht minder exzentrischen Pianisten Henry. Im Gegensatz zu Jack kennt der Roboter in diesem Kampf allerdings keine Skrupel.



Haushaltsroboter 3948 pflegt sein jeweiliges Herrchen zu kopieren, in guten wie in schlechten Eigenschaften. Origineller Arthouse-SF-Thriller aus Belgien.

  • 0
  • 0
Originaltitel Glenn 3948
OV -
OmU -
Genre Science Fiction / Thriller
Filmpreis -
USA-Start -
Kinostart (D) -
Besucher (D) -
Einspielergebnis (D) -
FSK -
WWW -
Cast & Crew in Glenn 3948
Regisseur Marc Goldstein Regisseur
Darsteller Billy Boyd Jack
Darsteller Dominic Gould Henry
Darsteller Patrick Bauchau Richard
Darsteller Gérard Depardieu Künstlerporträt 355901 Depardieu, Gérard / 60. Filmfestival Cannes 2007 TV-Reporter © Kurt Krieger
Darsteller Smadar Wolfman Lana
Darsteller Geoffrey Carey Barre
Darsteller Vincent Eaton Georges
Darsteller Malinda Coleman Vorsitzende der Jury
Produzent
Kamera
Kostüme
Casting
  • 0
  • 0
Ähnliche News & Stories zu Glenn 3948
853 03.03.2015 0 Jamie Dornan unterschreibt Millionen-Deal Jamie Dornan unterschreibt Millionen-Deal Für die Fortsetzungen der "Fifty Shades"-Reihe soll der Schauspieler einen gehörigen Geldbetrag einkassieren. mehr ›
  • 0 05.03.2015 Verstehen Sie die Béliers? Film der Woche: Gefühlvolle Komödie über eine junge Frau, die ihrer gehörlosen Familie durch den Alltag hilft - dann aber Gesang studieren soll. mehr >
  • 0 05.03.2015 Die Bestimmung - Insurgent In der Fortsetzung zu "Divergent" stößt Tris auf das gefährliche Geheimnis ihrer Eltern. Start: 19.3. mehr >
  • 0 05.03.2015 Cinderella Zauberhafte Neu- und Realverfilmung des Aschenputtel-Märchens mit Lily James - und Cate Blanchett als Stiefmutter! Start: 12.3. mehr >
  • 0 05.03.2015 Afrika - Das magische Königreich 3D-Abenteuer, das mit spektakulären Natur- und Tieraufnahmen ins wilde Herz Afrikas führt. mehr >
1398 03.03.2015 0 Jared Leto opfert seine Haare für den Joker Jared Leto opfert seine Haare für den Joker Die wallende Haarpracht des Oscar-Preisträgers ist Vergangenheit, und alles nur für eine Rolle in "Suicide Squat". mehr ›
433 03.03.2015 0 Jennifer Lawrence knipst für Steven Spielberg Jennifer Lawrence knipst für Steven Spielberg Kaum sind die Memoiren der Kriegsfotografin Linsey Addario erschienen, machen die beiden Superstars einen Film daraus. mehr ›
1066 04.03.2015 0 Jesse Usher ersetzt Will Smith in 'Independence Day 2' Jesse Usher ersetzt Will Smith in 'Independence Day 2' Es geht auch ohne Will Smith - Roland Emmerich bringt einfach seinen Filmsohn gegen die neue Alieninvasion in Stellung. mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Glenn 3948
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse