Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Zehn - Die Traumfrau (1979) Film merken

Originaltitel: Ten
Zehn - Die Traumfrau Poster

Bilder

Filmhandlung und Hintergrund

Zehn - Die Traumfrau: Meisterwerk von Blake Edwards um einer aberwitzig komische Midlife Crisis.

Der erfolgreiche Hollywood-Komponist George Webber wird an seinem 42. Geburtstag mit einer Überraschungsparty gefeiert, die seine vier Jahre jüngere Freundin Sam arrangiert hat. Am nächsten Tag sieht er im Vorbeifahren eine junge Frau auf dem Weg zu ihrer Hochzeit: Jennifer wird seine Obsession, er folgt der Traumfrau bis in die Flitterwochen. Durch eine Verkettung glücklicher Umstände rettet er Jennifers Mann vor dem Ertrinken und landet mit ihr im Bett, ist aber enttäuscht und kehrt zu Sam zurück.

Der wohlhabende Erfolgskomponist sehnt sich nach der absoluten “Traumfrau”, der er die Höchstnote 10 geben könnte. Als seine Phantasien plötzlich zur Realität werden und die Schönheit vor ihm steht, muß er erfahren, daß sie bald heiraten will…

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Meisterwerk von Blake Edwards (“Der rosarote Panther”) um die “männliche Menopause”. Der tragikomische George ist der ultimative Voyeur, spioniert mit dem Teleskop Nachbarn aus, zerstört das eigene Sexleben, bleibt Beobachter statt Beziehungsmann. Als die Traumfrau hinter den Fantasien zurückbleibt, hat er begriffen. “10″ war der dritte Film, den Edwards mit seiner Ehefrau Julie Andrews (Sam) inszenierte. Bo Derek (Jennifer) avancierte zum Schönheitsidol. Berühmt wurde die mit Ravels “Bolero” untermalte Sexszene.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare