Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

What Moves You - Jetzt kommt alles in Bewegung (2012) Film merken

What Moves You - Jetzt kommt alles in Bewegung Poster
 

Videos und Bilder

Filmhandlung und Hintergrund

What Moves You - Jetzt kommt alles in Bewegung: Intensive Dokumentation über die Bewegungskunst Eurythmie am Beispiel einer internationalen jungen Tanzgruppe, die auf einen gemeinsamen Auftritt hinarbeitet.

Junge Menschen aus der ganzen Welt kommen im Sommer 2012 in Berlin für ein gemeinsames Ziel zusammen: Eurythmie. Das ist eine moderne, kaum bekannte Tanzform, die es versteht, Musik zu visualisieren und die lediglich in den Siebzigerjahren eine kleine Hochphase hatte. Die Jugendlichen wollen der Disziplin nun wieder Leben einhauchen – mit einer eurythmischen Choreografie zu Ludwig van Beethovens 5. Symphonie sowie zum zeitgenössischen Stück “Arvo Prät”. Nur vier Wochen bleiben ihnen, sich auf den großen Bühnenauftritt vorzubereiten.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Der Dokumentarfilm von Chrstian Labhart begleitet den gesamten künstlerischen Prozess, angefangen bei der ersten Begegnung der jungen Menschen bis zu den täglichen Proben und der sich intensivierenden Stimmung vor dem nahenden Auftritt. Das Zusammenspiel zwischen Individuum und Gemeinschaft und die Konfrontation mit anderen Menschen und Kulturen geben dem gemeinsamen Projekt die gewisse Würze. Dabei reiht er sich mit seinem pädagogischen Auftrag in Erfolgsfilme wie “Rythm is it” ein. Intensiv und faszinierend.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

Kommentare