Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Welcome Home, Roscoe Jenkins (2008)

Welcome Home, Roscoe Jenkins Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Roscoe Jenkins, erfolgreicher Autor und Trash-TV-Talkmaster, hat sich gerade mit der ultra-ehrgeizigen Survival-Show-Gewinnerin Bianca verlobt, als ihn der Ruf der nur zu gern verdrängten, rustikalen Verwandtschaft aus dem Süden zum großen Familienreffen ereilt. Es kommt, wie Roscoe befürchtet: Die peinlichen Hinterwäldler blamieren ihn nach Kräften, seine Jugendsünden ereilen ihn im Sauseschritt, die Verlobte ist pikiert. Doch hat die Heimkehr auch heilsame Aspekte: Manches erscheint in neuem Licht.

Auf der Familienfeier im Süden will TV-Fritz Roscoe (Martin Lawrence) der Verwandtschaft die Verlobte präsentieren, doch dann geht schief, was schief gehen kann. Destruktiver Komödienspaß mit Starbesetzung.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • “Bad Boy” Martin Lawrence hat Ärger mit der lieben Verwandtschaft in diesem schlicht, aber effektiv gewirkten Familienklamauk, der so ziemlich jedes gängige Klischee, das Schwarze gerne über Schwarze verbreiten, nicht nur bedient, sondern schon auch mal auswalzt. Praktisch jeder Darsteller eines Familienmitglieds kommt dem Zuschauer irgendwoher bekannt vor, in zentraleren Nebenrollen sind u.a. James Earl Jones, Mo’Nique, Cedric the Entertainer und “Green Mile”-Koloss Michael Clarke Duncan zu entdecken. Guter Griff für Comedyfans.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 14. September 2009 um 20.15 Uhr, die Komödie “Tell – Jeder Schuss ein Treffer” mit Axel Stein. Der Film spielt im Jahr 1291 und dreht sich um den Händler Tell, der die Schnauze voll hat, weil er an der Grenze ständig wegen seines österreichischen Ausweises aufgehalten...

  • Universal: "Willkommen zu Hause - Roscoe Jenkins"

    Universal Pictures hat die DVD-Veröffentlichung der Komödie “Willkommen zu Hause – Roscoe Jenkins” angekündigt. Der Film mit Martin Lawrence konnte an den US-Kinokassen nicht überzeugen und wird in Deutschland ohne Kinoauswertung vermarktet. Die DVD erscheint am 4. September 2008 im Verleih und zwei Wochen später im Handel. Bonusmaterial wird man auf der Disc vergeblich suchen. Ab sofort bestellbar:

  • Universal: DVD-Neuheiten im September 2008

    Universal Pictures hat ihr DVD-Programm für den September 2008 vorgestellt. Aktuelle Kinorproduktionen finden sich darunter nicht. Ausser “Willkommen zu Hause – Roscoe Jenkins” (siehe Einzelmeldung) stellt der Kinderfilm “Barbie und das Diamantenschloss” die einzige weitere neue Filmproduktion dar.Das Backkatalog-Programm konzentriert sich auf den französischen Regisseur Jean-Luc Godard, von dem fünf Filme veröffentlicht...

  • Martin Lawrence in "The Better Man"

    Schauspieler Martin Lawrence (“Big Mamas Haus 2″) übernimmt die Hauptrolle in der Komödie “The Better Man” bei Universal Pictures. Die Geschichte handelt von einem alleinerziehenden Vater, der gerade berühmt geworden ist als nerviger Gastgeber einer Talkshow. Auf einer Feier seiner Eltern überdenkt er den eingeschlagenen Lebensweg. Regie führt Malcolm D. Lee (“Undercover Brother”). Ab März soll gedreht werden.

Kommentare