The Net 2.0 (2006)

The Net 2.0 Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Voll guter Vorsätze eilt die abenteuerlustige Programmiererin Hope Cassidy von den den USA nach Istanbul, um bei einem großen internationalen Konzern anzuheuern. Am Bosporus jedoch scheint außer einem aufdringlichen Taxifahrer niemand auf Hope gewartet zu haben. Statt dessen stellt man allerorten ihre Identität in Frage, beschuldigt sie des Betrugs, des Diebstahls und schließlich gar des Mordes. Auf der Flucht vor Gangstern und der Polizei muss Hope auf eigene Faust ihr gestohlenes Leben in den Griff kriegen.

Ausgerechnet im beruflichen Auslandsexil versuchen mächtige Unbekannte, die Existenz einer amerikanischen Programmiererin zu vernichten. Solides Direct-to-Video-Sequel des Sandra-Bullock-Hits.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • In der Tradition des prominenten Sandra-Bullock-Vorgängers erleidet diesmal Fernsehstarlet Nikki Deloach totalen Persönlichkeitsverlust, muss sich dabei allerdings zur weiteren Erschwernis noch durch das Land von Kebab und “Midnight Express” schlagen. Türkische Ordnungskräfte kommen da zur Abwechslung mal ganz positiv weg, als Bösewichte sind Waffenschieber und der Feind im eigenen Bett völlig ausreichend. Solide Dauerverfolgungsjagd mit sympathischen Darstellern und feurigem Action-Finish.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • ProSieben: Actionfilm "The Net 2.0" im Free-TV

    ProSieben präsentiert am 15. November 2008 um 00.10 Uhr die Free-TV-Premiere des Actionfilms „The Net 2.0“.Der Film dreht sich um das Leben der jungen Computerspezialistin Hope Cassidy, das total aus den Fugen gerät. Eigentlich wollte sie nach Istanbul reisen, um einen neuen Job anzutreten. Dort angekommen, stellt sie fest, dass ihre gesamte Identität gelöscht wurde, die Kreditkarte ungültig und ihr Bankkonto leer...

  • Sony Pictures: Kauf-Neuheiten im Juni 2006

    Auch im Juni wird Sony Pictures wieder eine ganze Reihe an interessanten Kauf-DVDs veröffentlichen. Die Komödie “Dick und Jane: Zu allem bereits, zu nichts zu gebrauchen” mit Jim Carrey und Téa Leoni wird mit umfangreichem Bonusmaterial, darunter ein Audiokommentar, entfallene Szenen und ein Gag Reel erscheinen. Auch der Fantasy-Film “MirrorMask” wird mit einem 8-teiligen Making of, Audiokommentar, Postern und...

  • Sony Pictures: Leih-Neuheiten im Mai 2006

    Sony Pictures hat für den Mai 2006 insgesamt fünf neue Leih-DVDs angekündigt. Die Highlights sind die Komödie “Dick und Jane: Zu allem bereit, zu nichts zu gebrauchen” mit Jim Carrey und Tea Leoni sowie der Fantasy-Film “MirrorMask”. Beide Filme werden mit umfangreichem Bonusmaterial wie Audiokommentare und Featurettes ausgestattet sein. Als weitere Leih-Neuheiten erscheinen der Actionfilm “Dirty” mit Cuba Gooding...

Kommentare