Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Superman (1978) Film merken

Superman Poster
 

Videos und Bilder

Filmhandlung und Hintergrund

Superman: Der Comic-Book-Held vom Planet Krypton rettet die Erde vor Katastrophen.

Bevor ihr Planet Krypton explodiert, schicken Jor-El und Lara ihren Sohn Kal-El in einer Kapsel auf die Erde, wo er vom Farmerehepaar Kent großgezogen wird. Sie nehmen seine übernatürlichen Fähigkeiten hin. Als Reporter Clark Kent arbeitet Superman in Metropolis für die Zeitung Daily Planet. Er verliebt sich in Kollegin Lois Lane. Superverbrecher Lex Luthor lenkt Interkontinental-Raketen auf den San-Andreas-Graben ab. Bei der tektonischen Bewegung wird Lois getötet. Superman lässt die Zeit rückwärts laufen und rettet Lois und die Erde.

Comic-Book-Held vom Planet Krypton rettet die Erde vor Katastrophen.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(1)
5
 
1 Stimme
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Erste von vier Comic-Book-Verfilmungen mit Christopher Reeve (1952-2004) in der Rolle des Mannes aus Stahl. Der 1938 erfundene Superman gilt als Urbild des integren amerikanischen Helden, der seine Kräfte in den Dienst der Gesellschaft stellt. Er darf seine Herkunft nicht verraten, so dass Lois Lane in dem bebrillten schüchtern Clark Kent nicht den Superman erkennt. Christopher Reeve, der mit der Rolle verschmolz, verlieh dem Helden Würde und sanfte Ironie. Das Fantasy-Action-Märchen weist verblüffende Spezialeffekte auf.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare