Spiderman (1986)

Spiderman Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Peter, Bobby und Angelika werden bei Bedarf zu Iceman, Spiderman und Firestar, und treten in dieser Verkleidung für die gute Sache ein. So geht es gegen Videoman, dem es vorübergehend gelingt, Iceman und Firestar die Energie zu rauben. Der finstere Mysterio benutzt vergebens den skrupellosen Regisseur Blockbuster, um Spiderman auszuschalten. Auch der “Rote Schädel” bemüht sich umsonst, mit Hilfe vergrabener Nazi-Dokumente an die Weltherrschaft zu kommen.

Neue Abenteuer des Spiderman und seiner tapferen Freunde.

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Neue Abenteuer des Spiderman und seiner tapferen Freunde, die nach dem Vorbild Supermans zu Werke gehen. Ansprechende Animation verbindet sich mit kritischen Seitenhieben auf skrupellose Vertreter aus Presse und Film. Die Comic-Kultfigur aus den 60er Jahren ist wohl auch heute noch für zufriedenstellende Umsätze gut.

News und Stories

Kommentare