Sebastian und die Feuerretter (2015)

Originaltitel: Belle et Sébastien: l' aventure continue
Sebastian und die Feuerretter Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (2)
  1. Ø 5

Filmhandlung und Hintergrund

Sebastian und die Feuerretter: Fortsetzung des Familienabenteuers um einen Jungen und sein Hund, die eine vermisste Frau suchen.

Der 10-jährige Waisenjunge Sebastian (Félix Bossuet) lebt mit seinem riesigen Berghund Belle in dem abgelegenen Alpendorf Saint Martin. Der Frechdachs hat nur Flausen im Kopf und möchte am liebsten ein Abenteuer erleben. Eines Tages soll seine Tante Angelina (Margaux Chatelier) zu Besuch kommen, doch ihr Flugzeug stürzt über den Bergen ab. Sebastian glaubt als einziger, dass Angelina überlebt hat und fordert einen Suchtrupp. Der übellaunige und waghalsige Pilot Pierre (Thierry Neuvic) soll Ausschau nach dem abgestürzten Flugzeug halten. Doch Sebastian und Belle verstecken sich als blinde Passagiere in seinem Flieger und verursachen einen Tumult, der zur Notlandung führt. Nun müssen sich die drei Gefährten zu Fuß durchschlagen. Dabei treffen sie auf die Tochter eines Feuerretters, Gabriele (Thylane Blondeau), da inzwischen in der Umgebung der Absturzstelle ein großer Waldbrand ausgebrochen ist. Die ungleiche Truppe geht auf die gefährliche Suche nach dem Flugzeugwrack, die sie über eisige Bergspitzen, brennende Wälder und felsige Abgründe führt. Auf ihrem Abenteuer müssen die kluge Belle und der abenteuerlustige Junge zusammenarbeiten. Zudem freundet sich Sebastian mit der Feuerretterin Gabriele an, während Pierre den ungestümen Sebastian vor Dummheiten abhalten muss. Gleichzeitig macht sich Sebastians Großvater César (Tchéky Karyo) auf, um seinen verschollenen Enkel zu finden. Obendrein wird kurz darauf Sebastians möglicher Vater aufgespürt. Der bildgewaltige Abenteuerfilm basiert auf einer Kinderbuchvorlage der französischen Autorin Cécile Aubry. Der kanadische Regisseur Christine Dubuay wurde in den 1990ern mit Thrillern wie „Screamers – Tödliche Schreie“ und „The Assignment – Der Auftrag“ bekannt. Für den actionbetonten Familienfilm brauchen die kleinen und großen Zuschauer starke Nerven.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(2)
5
 
2 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Der zweite Teil basiert wieder auf der bekannten Buchvorlage. Grandiose Naturaufnahmen wechseln sich mit spannenden Momenten ab, die dieses Mal noch etwas düsterer als im Vorgänger ausfallen. Jungdarsteller Felix Bossuet überzeugt erneut auf ganzer Linie als frecher, abenteuerlustiger Sebastian, während Altmeister Tchéky Karyo als sein Onkel wie erwartete eine Bank ist. Neue Figuren erweitern das Ensemble angenehm, doch weiterhin steht im Fokus die tiefe Freundschaft zwischen einem Jungen und seinem Hund, die selbst in größter Gefahr besteht.

Darsteller und Crew

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.