Sea of Love - Melodie des Todes (1989)

Originaltitel: Sea of Love
Sea of Love - Melodie des Todes Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Frank Keller, New Yorker Polizist in der Lebenskrise, ermittelt in einer Mordserie. Die Indizien deuten auf eine Frau als Täterin. Es scheint, als hätten alle Opfer vor ihrem Ableben Kontaktanzeigen in Gedichtform aufgegeben. Keller und Kollege Sherman inserieren ihrerseits Gereimtes. Die folgenden Rendezvous erweisen sich als Sackgasse, bis die attraktive Helen auftaucht. Frank verliebt sich in die junge Frau. Als sich der Verdacht erhärtet, daß sie für die Mordtaten verantwortlich ist, läßt er sogar belastendes Material verschwinden, um sie zu schützen.

Ein New Yorker Polizist ermittelt in einer Mordserie. Durch Kontaktanzeigen in der Zeitung findet er eine Tatverdächtige. Kompliziert wird es, als er sich in die mutmaßliche Mörderin verliebt. Spannender Thriller mit großer Besetzung.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (2)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Erotischer Thriller von Harold Becker (“Der Preis des Erfolges”) mit einer hinreißenden Ellen Barkin, die bereits in dem vergleichbaren “Der große Leichtsinn” begeisterte. Al Pacino (“Der Pate”, “Revolution”) feiert an ihrer Seite ein glänzendes Comeback. An den amerikanischen Kinokassen erwies sich das faszinierende Spannungsstück bereits als Kassenschlager, hierzulande wurden über eine Millionen Zuschauer erreicht. Dieser Erfolg sollte sich auf Video fortsetzen, die gelungene Mixtur aus Sex, Gewalt und Action ist einfach unwiderstehlich!

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Universal mit fünf Backkatalog-Blu-rays im Juli 2012

    Universal Pictures wird am 5. Juli 2012 fünf Filme aus ihrem Backkatalog auf Blu-ray veröffentlichen. Technisch präsentieren sich diese sehr spartanisch, denn es wird auf allen fünf Discs kein Bonusmaterial geben. Erscheinen werden der Actionfilm “Unleashed” mit Jet Li, der Erotik-Thriller “Sea of Love” mit Al Pacino, John Goodman und Ellen Barkin, Kevin Smiths Komödie “Mallrats”, der Horrorfilm “Boogeyman” sowie...

Kommentare