Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

New World Disorder (1999) Film merken

New World Disorder Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Nach einem Überfall auf eine Computerfirma in Silicon Valley gerät der alternde L.A.-Detective Max mit der ebenso jungen wie arroganten FBI-Agentin Kris aneinander. Kris verfolgt bereits seit längerem eine gemeingefährliche Hacker-Gang, die man auch für den jüngsten Angriff verantwortlich macht. Max will sich den Fall trotzdem nicht nehmen lassen, und so muss sich das ungleiche Paar notgedrungen zusammen raufen. Teamarbeit ist auch gefragt, entpuppen sich die Verfolgten doch als ausgesprochen skrupellos.

L.A.-Detective Max muss mit der jungen FBI-Agentin Kris zurechtkommen und gemeinsam einen Überfall im Silicon Valley klären, der einer skrupellosen Hackergang zugeschrieben wird. Rutger Hauer löst auch in Silicon Valley ganz gelassen alle Probleme mit seinen erprobten Mitteln.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Der nimmermüde Rutger Hauer stapft wie ein beseeltes Antiquariatsstück aus jener Zeit, als Cops noch direkt aus der Schnapsflasche tranken und junge Frauen kategorisch Baby nannten, durch die Techno-Discos des Cyberspace-Zeitalters und löst etwaig auftretende Probleme gelassen mit den erprobten Mitteln aus demselben Zeitalter. Kein allzu weiter Wurf in Actionland, doch mit dem immer noch ganz guten Namen des Hauptdarstellers sollte ein passabler Verleiherfolg drin sein.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare