Mucha sangre (2002)

Mucha sangre Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

In der spanischen Provinz sind bereits 123 junge Frauen spurlos verschwunden, als zwei Herren aus dem Gefängnis ausbrechen und die nächstbeste hübsche Senorita am Wegesrand samt Ente als Geisel nehmen. Der eine ist ein Killer, der gerne mit dem berüchtigten Gangster Vicuna abrechnen würde, der andere ein Undercover-Cop, der auf diese Weise an Vicuna herankommen will. Was (noch) keiner von beiden ahnt: Vicuna ist der Anführer einer außerirdischen Invasion und obendrein für das Verschwinden der Mädchen verantwortlich.

Knacki und Cop stellen sich gemeinsam einer außerirdischen Invasion in dieser bluttriefenden, keine Geschmacklosigkeit scheuenden Splatterslapstick-Perle aus Spanien.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (4)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Angeblich fünf Jahre dauerten die Dreharbeiten zu diesem fulminanten iberischen Low-Budget-Splatterkracher, was die unübersehbaren Parallelen zu Peter Jacksons legendärem Debütwerk “Bad Taste” nur noch einmal unterstreicht. Hier wie da unterbinden ein paar schrille Freaks mit mächtiger Feuerpower in nachgerade letzter Sekunde eine (kulinarische) Invasion von Aliens im Menschenmantel, verbinden sich inflationäre Metzeleien mit erstaunlich guten Special Effects zu einem Horror-Crowdpleaser erster Kajüte. Viel Blut, viel Freund.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Splendid: "Abschaum" und "Mucha Sangre - Sp. Ed."

    Splendid hat für den 24. November zwei weitere DVD-Neuheiten angekündigt. Das britische Drama “Abschaum” aus dem Jahr 1979 wird ohne Bonusmaterial erscheinen. Außerdem erscheint eine Special Edition der spanischen Splatter-Komödie “Mucha Sangre”. Diese wird zwei DVDs enthalten und im Steelbook veröffentlicht. Das Bonusmaterial besteht aus über 90 Minuten an Interviews. Ab sofort bestellbar: Gangsters vs Aliens...

Kommentare