Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Lawrence von Arabien (1962) Film merken

Originaltitel: Lawrence of Arabia
Lawrence von Arabien Poster
 

Videos und Bilder

Filmhandlung und Hintergrund

Kairo 1916. Der junge britische Offizier Thomas Edward Lawrence wird nach Ägypten versetzt und gewinnt das Vertrauen der arabischen Fürsten. Sie stellen ihm Männer zur Verfügung, die er erfolgreich beim Sturm einer türkischen Festung einsetzt. Die arabischen Stämme haben allerdings andere Ziele als ihre Alliierten. Lawrence weiß, daß er mit ihrer Einigung den Traum vom Panarabischen Großreich verwirklicht wird. Daran ist allerdings Briten wie Franzosen wenig gelegen, die im arabischen Raum ihre eigenen kolonialen Interessen verfolgen. Lawrence wird in seinem Kampf gegen die Türken zur Legende. Als die panarabische Einigung scheitert, kehrt er nach England zurück.

Der junge britische Offizier Thomas Edward Lawrence gewinnt das Vertrauen arabischer Fürsten, die ihm für den Kampf gegen die Türken Männer zur Verfügung stellen. Gegen die Interessen der Kolonialmächte strebt er eine panarabische Einigung an, scheitert aber. Epochales Meisterwerk von David Lean, das 1962 mit zahlreichen “Oscars” ausgezeichnet wurde.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die Originalfassung von David Leans (“Die Brücke am Kwai”, “Doktor Schiwago”, “Reise nach Indien”) meisterhaftem und 1962 mit “Oscars” überschütteten Monumentalfilm mit Peter O’ Toole, Omar Sharif und Alec Guinness. Robert Harris, der Mann, der bereits Abel Gances epochalen “Napoleon” wiederherstellte, restaurierte auch dieses gewaltige Epos, daß von von 222 Minuten auf 187 heruntergeschitten worden war. Einer der besten Filme aller Zeiten liegt damit wieder in seiner Premierenfassung vor, nicht nur filmhistorisch eine Sensation. Das einmalige Videoereignis erscheint zum fairen Preis in Originalsprache mit Untertiteln.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare