Dragons - Die Reiter von Berk

Originaltitel: Dragons: Riders of Berk
Dragons - Die Reiter von Berk Poster
Nicht im Kino.
Userwertung (3)
  1. Ø 5

Filmhandlung und Hintergrund

Dragons - Die Reiter von Berk: Die Animationsserie erzählt die Geschichte des Kinoabenteuers "Drachenzähmen leicht gemacht" weiter.

Die Insel Berk ist die Heimat eines Stammes mutiger Wikinger. Doch die Wikinger leben nicht allein auf der Insel. Das Territorium wurde ihnen immer wieder von einigen angriffslustigen Drachen streitig gemacht. Erst Häuptlingssohn Hicks und sein zahmer Drache Ohnezahn konnten zwischen den verfeindeten Gruppen vermitteln und sie schließlich zum Friedensschluss bewegen. Doch das Bündnis ist labil und wird immer wieder verletzt. Der einfallsreiche Hicks gründet schließlich die Drachen-Akademie, in der die Drachen für das Zusammenleben mit Menschen ausgebildet werden sollen. Er selbst wird zum ersten Drachen-Trainer und kann damit seinen Vater Häuptling Haudrauf und seine Angebetete Astrid mächtig beeindrucken.

Animationsserie zum Film “Drachenzähmen leicht gemacht”.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (12)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(3)
5
 
3 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die Animationsserie basiert auf dem Oscar nominierten Kinofilm “Drachenzähmen leichtgemacht” aus dem Jahr 2010. Die Handlung beginnt da, wo der Film aufhört und erzählt neue Abenteuer von Hicks und seinen tapferen Freunden. Gleichzeitig dient sie als Vorbereitung der für 2014 geplanten Kino-Fortsetzung. Genauso actiongeladen, spannend, bunt und witzig wie der Kinofilm, ist die Serie für alle Fans der mutigen Drachenzähmer ein Muss!

Darsteller und Crew

Kommentare