Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Die Baumhauskönige (2014)

Originaltitel: Bouwdorp
Die Baumhauskönige Poster
Userwertung (2)
  1. Ø 5
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Die Baumhauskönige: In dem niederländischen Kinderfilm wird eine Freundschaft zwischen zwei Jungs auf die Probe gestellt.

In den Sommerferien lockt das Abenteuer-Camp „Bouwdorp“, in dem Kinder aus Holzresten einen großen Turm bauen. Das Team mit dem höchsten Turm gewinnt den Titel der „Baumhauskönige“. Zahlreiche Mädchen und Jungs kommen alljährlich zum Wettbewerb. Unter ihnen sind auch die besten Freunde Ziggy (Kees Nieuwerf) und Bas (Julian Ras). Die beiden wollen sich auf ihrem geliebten Sommercamp nochmal so richtig austoben, bevor sie zum Ende der Ferien an verschiedene Schulen geschickt werden. Es kommt jedoch ganz anders, als geplant, denn Ziggy und Bas werden in unterschiedliche Mannschaften gesteckt. Während Bas zu der coolen Cola-Gang kommt, muss Ziggy mit seinem kleinen Bruder Flin (Bart Reuten) zusammenarbeiten. Schon bald werden die Freunde zu erbitterten Rivalen. Jeder will mit seiner eigenen Mannschaft gewinnen. Die kleinen Streitereien zwischen Bas und Ziggy entwickeln sich schließlich zu einem handfesten Krieg um den Siegertitel. Können die beiden mit ihrer konkurrierenden Art überhaupt gewinnen? Wie kann ein Feind wieder zum Freund werden? Der Kinderfilm der niederländischen Regisseurin Margien Rogaar basiert auf realen Ereignissen. Die Sommercamps gibt es in ihrer Heimat wirklich. Dabei konnte der Film bereits beim LUCAS Kinderfilmfestival in Frankfurt, beim Kinder- und Jugendfilmfestival in Zlin in Tschechien, beim Filmfestival Cinekid in Amsterdam und beim Michel Kinderfilmfestival in Hamburg zahlreiche Preise abräumen.

Videos und Bilder

Im Kino in deiner Nähe

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(2)
5
 
2 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

  • FBW-Jugend-Filmjury:

    (www.jugend-filmjury.com)

    Die ehemals besten Freunde Ziggy und Bas haben Streit, weil Ziggy mehr positive Aufmerksamkeit auf sich zieht. Das gefällt Bas nicht, der unsicher mit sich selbst ist, weil er nicht wie Ziggy aufs Gymnasium gehen kann. Deshalb verliert er an Selbstbewusstsein und wird immer unzufriedener. In den Sommerferien findet wie jedes Jahr das Baumhauscamp statt, wo Ziggy und Bas zusammen ein Team bilden wollten. Bisher haben sie immer gewonnen. Doch Bas schließt sich aus lauter Enttäuschung der coolen Jungsbande FC Cola an. Nun bilden sich zwei Teams, die sich gegenseitig attackieren und die Freundschaft von Ziggy und Bas steht auf dem Spiel. Wir finden, dass das Thema Freundschaft in diesem Film sehr gut dargestellt wird. Man kann sich gut in den Film hineinversetzen, da die Geschichte auch in Wirklichkeit passieren könnte. Außerdem haben die Schauspieler die verschiedenen Gefühle, zum Beispiel Verzweiflung, Enttäuschung und Wut glaubhaft gespielt. Man kann dadurch die Gefühle beider Jungs gut nachvollziehen. Gut gefallen hat uns die Kameraführung, denn man ist immer ganz nah dabei. Das einzige, was uns nicht ganz so gut gefallen hat, war die Musik, denn sie passte nicht so gut zu einigen Szenen. Wir empfehlen dieses spannende und emotionale Freundschaftsabenteuer für Kinder ab 9 Jahren und ihre besten Freunde.

    Abenteuerlich: 4 Sterne
    Romantisch: 3 Sterne
    Spannend: 3 Sterne
    Unterhaltsam: 3 Sterne
    Emotional: 4 Sterne

    Gesamtbewertung: 4 Sterne.

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare