Der Loulou (1979)

Originaltitel: Loulou
Der Loulou Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Der Loulou: Junge Frau aus gutbürgerlichem Hause gibt ihrem besitzergreifenden Freund den Laufpass und wirft sich in die Arme von Taugenichts Gérard Depardieu. Französisches Drama.

Nelly lernt in einem Club den arbeitslosen Kleingauner Loulou kennen, was zum Streit mit ihrem eifersüchtigen Freund, dem Werbemenschen André, führt. Nelly beschließt, sich von André zu trennen, und zieht mit Loulou zusammen, der sich als Volltreffer im Bett erweist. André ist jedoch nicht gewillt, seine Niederlage so einfach hinzunehmen, und nach einem Streit schließen die beiden Männer einen Kompromiss: Nelly wird weiter für André arbeiten, aber mit Loulou leben. Dann muss Nelly feststellen, dass sie schwanger ist.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Französisches Drama sozialkritischer Prägung von Maurice Pialat (“Die Narren im Käfig”), in dem Isabelle Huppert als junge Dame aus gutbürgerlichem Hause die Animalität des Unterschichtlers Gérard Depardieu genießen darf. Dafür, dass die Fäuste fliegen, Frauen gedemütigt werden und es an Schimpfworten nicht mangelt, ist aber nicht zuletzt der dritte im Bunde, Guy Marchand (“Das Verhör”), verantwortlich, der als eifersüchtiger, besitzergreifender Werbemensch zu gewalttätigen Gefühlsausbrüchen neigt.

Darsteller und Crew

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.