Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Der Elefant - Mord verjährt nie (2. Staffel, 13 Folgen) (2005)

Der Elefant - Mord verjährt nie (2. Staffel, 13 Folgen) Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Der Elefant - Mord verjährt nie (2. Staffel, 13 Folgen): Thomas Sarbacher alias Hauptkommissar Matthias Steiner beginnt zu ermitteln, wo andere aufgegeben haben.

Hauptkommissar Matthias Steiner ist der Leiter des Dezernats für ungeklärte Tötungsdelikte, kurz DUT, im LKA Nordrhein-Westfalen. Steiner verfügt über ein phänomenales Gedächtnis, was ihm unter seinen Kollegen den Spitznamen “der Elefant” eingebracht hat. Gemeinsam mit seinen Mitarbeitern Julia Gerling und Andreas Zier rollt er ungelöste Fälle wieder auf, die zum Teil Jahrzehnte zurückliegen. Bei der Aufklärung der Verbrechen helfen dem unnahbaren, oft melancholischen Ermittler vor allem Intuition und sein Erinnerungsvermögen.

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • “Der Elefant – Mord verjährt nie” hatte einen ausgesprochen starken Auftakt. Nach dem von Lutz Konermann inszenierten Pilotfilm zur Serie lobten Kritiker und Publikum einhellig die charismatischen Darsteller, die nichts mit den gängigen Actionhelden gemein haben und die dichte Story mit ungewöhnlich viel Tiefgang. Auch wenn die 45-minütigen Folgen das Niveau nicht ganz halten konnten, wurde “Der Elefant” 2004 als “Beste Serie”, Titelheld Thomas Sarbacher als “Bester Hauptdarsteller Serie”, sowie Katharina Abt als “Beste Hauptdarstellerin Serie” für den Deutschen Fernsehpreis nominiert.

Darsteller und Crew

Kommentare