Charlie & Louise - Das doppelte Lottchen (1993)

Charlie & Louise - Das doppelte Lottchen Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Auf einem Sprachkurs in Schottland lernen sich die zwölfjährigen Charlie und Louise kennen. Sie stellen fest, daß sie Zwillinge sind. Um das Geheimnis ihrer Herkunft zu entschlüsseln, tauschen die beiden Schwestern die Rollen – so hoffen sie die seit zehn Jahren geschiedenen Eltern wiederzuvereinen.

Während eines Sprachkurses in Schottland lernen sich zwei elfjährige Mädchen kennen und entdecken, daß sie Zwillinge sind, die als Säuglinge bei der Scheidung ihrer Eltern getrennt wurden. Charlie und Louise tauschen die Rollen: Während Louise die ungewohnte Welt des chaotischen, aber liebenswerten Vaters kennenlernt, entdeckt Charlie, daß ihre Mutter karrierierebedingt zu wenig Zeit für ihre Tochter hat. Für die Mädchen steht fest: Die Eltern müssen wieder zusammengeführt werden.

Während eines Sprachkurses lernen sich zwei elfjährige Mädchen kennen und entdecken, daß sie Zwillinge sind, die als Säuglinge bei der Scheidung ihrer Eltern getrennt wurden. Die Mädchen tauschen die Rollen. Joseph Vilsmaier (“Herbstmilch”) bringt das berühmte Kinderbuch von Erich Kästner auf die Höhe der Zeit.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (2)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Joseph Vilsmaier brachte das berühmte Kinderbuch von Erich Kästner auf die Höhe der Zeit. Sein herzlicher Kinderfilm ist dabei ausgelassene Kinounterhaltung, die auch das rechte Maß an Tiefgang nicht vermissen läßt. Neben Humor und Streichen befaßt sich Vilsmaier auch mit der Auswirkung von Scheidungen auf betroffene Kinder.

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.