Bibi & Tina - Der Film (2013)

Bibi & Tina - Der Film Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (13)
  1. Ø 4.4
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Bibi & Tina - Der Film: Bibi Blocksberg als cooles Musical: Der Kultstoff in neuem rasanten Gewand, mit Thriller-Elementen, feiner Romanze und bewährtem Charme.

Bibi Blocksberg, die freche Hexe, verbringt zusammen mit ihrer besten Freundin Tina wundervolle Sommertage auf dem Martinshof. Mit Vorliebe jagen die beiden auf ihren Pferden Amadeus und Sabrina durch die Prärie. Doch die Idylle wird jäh getrübt, als der zwielichtige Kakmann auftaucht, der dem Grafen von Falkenstein dessen wertvolles Fohlen Socke abluchsen will. Und dann ist da noch die hochnäsige Sophia, die sich ganz unverfroren an Tinas Freund Alex heranmacht. Dabei können Bibi und Tina keinesfalls tatenlos zusehen.

Hexe Bibi und Freundin Tina verbringen einen gemeinsamen Reiturlaub und müssen einem fiesen Geschäftsmann Einhalt gebieten. Amüsanter Mix aus Teenager-Abenteuer, Pop-Musical und Öko-Crime-Story nach der populären Kindermarke.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(13)
5
 
9 Stimmen
4
 
2 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
2 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Bibi Blocksberg, die freche Hexe, verbringt ihre Sommerferien am liebsten zusammen mit ihrer Freundin Tina auf dem Martinshof. Mit Vorliebe jagen die beiden auf ihren Pferden über die sommerlichen Felder. Doch die Idylle wird jäh getrübt, als der zwielichtige Hans Kakmann auftaucht, der Graf Falko von Falkenstein das wertvolle Fohlen Socke abluchsen will. Und dann ist da noch die hübsche, aber intrigante Sophia, die sich an Tinas Freund Alex heranmacht. Da können Bibi und Tina keinesfalls tatenlos zusehen. Als äußerst sattelfest hat sich Regisseur Detlev Buck sowohl in Komödien (“Rubbeldiekatz“) wie in Kinderfilmen (“Hände weg von Mississippi“) erwiesen. Jetzt bringt er die Erfolgsgeschichte von “Bibi & Tina” erstmals auf die große Leinwand. Sein knallbunter Mix aus Teenager-Abenteuer und peppigem Pop-Musical besitzt viel Humor, ist originell inszeniert und bietet mit “Dein Song”-Gewinnerin Lina Larissa Strahl und Newcomerin Lisa-Marie Koroll ein Duo in den Titelrollen, das ebenso hübsch wie überzeugend ist. Der peppige Soundtrack stammt aus der Feder der kreativen Köpfe der Band “Rosenstolz”.

    Fazit: Die beiden berühmten Freundinnen und Pferdenärrinnen galoppieren jetzt in echt über die Leinwand: Hex-hex!

Darsteller und Crew

Kommentare