Batman: The Dark Knight Returns, Part 1 (2012)

Batman: The Dark Knight Returns, Part 1 Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (2)
  1. Ø 3

Filmhandlung und Hintergrund

Batman: The Dark Knight Returns, Part 1: Erster Teil der animierten Version von Frank Millers legendärem Comic-Band "The Dark Knight Returns".

Wie zahlreiche andere Superhelden auch hat sich Bruce Wayne vor zehn Jahren zur Ruhe gesetzt und sein Batman-Kostüm an den Nagel gehängt. Mittlerweile 55 Jahre alt, wird Wayne durch das Auftreten seines alten Feindes Harvey Dent dazu verleitet, sich wieder der Verbrecherjagd zu widmen. Nachdem er sehr zum Missfallen der Behörden Dent dingfest gemacht hat, muss sich Wayne als Batman mit einer neuen, brutalen Bande von Mutanten auseinandersetzen. Deren Anführer kann Batman im Zweikampf fast besiegen, doch in letzter Sekunde sorgt die 13-jährige Carrie im Robin-Kostüm für Ablenkung.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (2 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
1 Stimme
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Etwas zu glatt erscheinende, deutlich weniger komplexe Verfilmung der wegweisenden Graphic Novel von Frank Miller. Nicht überragend, aber unterhaltsam.
  • Erster Teil der zweiteiligen DC-Comic-Adaption von Frank Millers 1986 erschienenen “The Dark Knight Returns”. Nachdem Christopher Nolan bereits Elemente des Bandes für seinen Realfilm “The Dark Knight Rises” verwendete, präsentiert Regisseur Jay Oliva (“Green Lantern: Emerald Knights”) hier die eng an der Vorlage bleibende Animationsversion. Wie mittlerweile gewohnt, ist die Handlung düster und mit gesellschaftskritischen Fragen durchzogen.

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare