Asylum Seekers (2009)

Asylum Seekers Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Der exaltierte Sexfreak Dr. Raby, der paranoide Evangelist Paul, die unterdrückte Ehefrau Maud, die Internet-Lolita Alice, die Exhibitionistin Miranda und der rappende Broker Alan haben etwas gemeinsam: Sie alle sind hochgradige Sexualneurotiker, die sich freiwillig haben einweisen lassen in die originelle Anstalt von Dr. Bart und Schwester Milly. Die haben eine neuartige Behandlungsmethode entwickelt, die ihre Wirkung nie verfehlen soll. Leider ist nur für einen von sechs Platz in der Klinik. Ein denkwürdiger Wettkampf soll die Entscheidung bringen.

Sechs Menschen mit unterschiedlichen Gebrechen lassen sich in eine mehr als merkwürdige Klinik einweisen und konkurrieren auf originelle Weise um den einzigen verbliebenen Therapieplatz. Künstlerisch ambitionierte Horrorkomödie.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • “Crazy is the new sane” lautet das launige und treffende Motto dieser originellen und stilverliebten, zuweilen aber auch recht fragmentarisch anmutenden Horrorsatire mit Musicalelementen. Zur Freude des experimentierfreudigen Genrepublikums serviert Regisseurin Ajami eine wilde und zumeist recht unterhaltsame Mischung aus TV-Castingshow, zusammengewürfelten Genremotiven, Elementen der “Rocky Horror Picture Show” und jener Gruselgeschichte von E.A. Poe, in der die Patienten in der Klapsmühle das Regiment übernehmen. Potentiell kultverdächtig.

Darsteller und Crew

Kommentare