Armed and Deadly (2011)

Armed and Deadly Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Als Kind musste Janis den Mord an ihren Eltern durch den eigenen Bruder mit ansehen. Das hat sich nicht daran gehindert, zur properen Soldatin heran zu reifen, die im Alleingang eine ganze Hussein-Miliz niederringt. Nun, zurück in Amerika, versucht irgendjemand, Janis umzubringen. Jedenfalls entkam sie ein paar mal nur um Haaresbreite einem Anschlag. Da taucht ein inzwischen zum hohen Offizier beförderter Militärkamerad auf und bringt weitere schlechte Nachricht: Offenbar hat es ein Terrorist auf sie abgesehen.

Irgendjemand versucht die Golfkriegsveteranin Janis in ihrer Heimat zu ermorden. Einen Grund hätten mehrere. Inhaltlich holpriger, handwerklich durchschnittlicher Low-Budget-Thriller um eine Frau, die sich wehrt.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Dieser durchschnittlich ausgestattete und um einen gewissen Action-Anteil bemühte amerikanische Low-Budget-Thriller sieht ein wenig so aus, als habe man einen Teil der Story nachträglich draufgesattelt. Mutet fragmentarisch und inhaltlich weit hergeholt an, nimmt sich aber selbst sehr ernst (zu ernst), und steht handwerklich mit einer durchschnittlichen TV-Serieninszenierung auf einer Stufe. Das Ende und überhaupt der ganze Verlauf bieten immerhin Überraschungen.

Darsteller und Crew

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.