Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Zuschauer rennen davon: Sat.1 erleidet katastrophalen Flop

Zuschauer rennen davon: Sat.1 erleidet katastrophalen Flop

Zuschauer rennen davon: Sat.1 erleidet katastrophalen Flop
© IMAGO / Horst Galuschka

Da fliegt dem Topf gepflegt der Deckel davon: Nur noch 140.000 junge Menschen schalteten am Sonntag bei Sat.1 ein, um Evelyn Burdecki bei ihrer Partnersuche zu unterstützen. Das dürfte bei Sat.1 nicht gerade für zufriedene Gesichter sorgen.

Mit ihrer eigenen Datingshow feierte Evelyn Burdecki zwar einen passablen Einstand bei Sat.1, am Sonntag geriet die zweite Folge allerdings zum veritablen Quoten-Debakel, wie DWDL berichtet. Insgesamt schauten nur 520.000 Menschen bei „Topf sucht Burdecki“ zu, in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sah es mit 140.000 Fans noch weitaus düsterer aus.

Entsprechend übersichtlich fiel auch der Marktanteil von 3,9 Prozent aus, der bei der Premiere immerhin noch bei 7,7 Prozent lag. Auch kein überragender Wert, aber ein deutlich heißeres Süppchen als die lauwarme Brühe, die der Topf diesmal zu bieten hatte. Ob die Verantwortlichen von Sat.1 die Reißleine ziehen und „Topf sucht Burdecki“ absetzen, ist derzeit noch nicht bekannt, könnte bei weiter sinkenden Quoten aber in letzter Konsequenz passieren.

Beim „Supertalent“ saß Evelyn Burdecki schon in der Jury. Wer sonst noch am RTL-Hit teilnahm, verrät euch das Video.

Auch RTL mit Problemen am Sonntag

Auch bei der Konkurrenz von RTL sah es am Sonntag in Hinblick auf die Quote nicht gerade rosig aus. Dort ersetzte der Spielfilm „Skyscraper“ mit Dwayne Johnson den abgesetzten Gesangswettbewerb „Zeig uns deine Stimme“ und konnte ebenfalls nicht punkten. 5,5 Prozent Marktanteil sind auch nur leicht besser als bei Evelyn Burdecki. Wie am Schnürchen lief es einmal mehr bei der ARD, wo die „Tatort“-Wiederholung „Das Nest“ auf einen starken Marktanteil von 20,9 Prozent kam.

Das Programm von Sat.1 könnt ihr euch im Stream auf Joyn anschauen. Die Basis-Version ist kostenlos, der Ableger Joyn Plus+ ist für 6,99 Euro im Monat zu haben. Dort steht ein größeres Angebot für euch bereit. Eine kostenlose Probemitgliedschaft für 30 Tage könnt ihr hier abschließen.

Wie gut ihr euch im „Dschungelcamp“ auskennt, das immerhin bereits einmal von Evelyn Burdecki siegreich besucht wurde, erfahrt ihr im Quiz.

Dschungelcamp-Quiz: Bestehst du unsere Dschungelprüfung mit 15 Fragen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.