Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Quoten-Debakel: Sat.1 setzt neue Show ab und ändert ab heute sein Programm

Quoten-Debakel: Sat.1 setzt neue Show ab und ändert ab heute sein Programm

Quoten-Debakel: Sat.1 setzt neue Show ab und ändert ab heute sein Programm
© IMAGO / Sven Simon

Nach einem katastrophalen Start und einem weiteren Quoteneinbruch zählt auch der prominente Name Birgit Schrowange nicht mehr. Die Verantwortlichen von Sat.1 ziehen die Konsequenzen und setzen ihre neue Sendung mit sofortiger Wirkung ab. Schon heute wird ein neues Programm ausgestrahlt.

Eine programmatische Neuausrichtung weg vom beliebt berüchtigten Trash-Format ist aller Ehren wert, nur muss sie auch funktionieren. Am Ende bleibt ein großer privater TV-Sender ein profitorientiertes Unternehmen und so gelten die Gesetze des Marktes auch für das neu zu etablierende Wohlfühlfernsehen.

Das sollte zunächst mit der mobbingfreien Reality-Show „Club der guten Laune“ beim Publikum punkten, doch der Spaß wollte nicht zünden, sodass der Rauswurf aus der Primetime nicht zu verhindern war. Nun hat es auch Birgit Schrowange erwischt, die neben Jörg Pilawa und Britt Hagedorn eigentlich das neue Gesicht des Senders prägen sollte. Katastrophale Quoten ihrer Sendung „Birgits starke Frauen“ führen nun allerdings ebenfalls zur Absetzung. Doch während der „Club der guten Laune“ nur ins Nachtprogramm verbannt wurde, ist für den ehemaligen RTL-Star komplett Schicht im Schacht, zumindest für dieses Format, wie DWDL berichtet.

Mit Marktanteilen von 1,3 Prozent sowie insgesamt nur 320.000 Fans vor den Bildschirmen blieb den Verantwortlichen von Sat.1 letztlich keine andere Wahl, als „Birgits starken Frauen“ den Stecker zu ziehen und das Programm am Montagabend zu ändern. Stattdessen läuft künftig am Wochenbeginn um 20:15 Uhr die Clip-Show „111“.

Im Gegensatz zu Birgit Schrowanges Wechsel zu Sat.1 lief es für „Die Höhle der Löwen“ am Montagabend zuletzt gewohnt gut. Was ihr über Ralf Dümmel und Co. wissen müsst, erfahrt ihr im Video.

Birgit Schrowange darf bei Sat.1 dennoch weitermachen

Da ihr Wechsel von RTL zu Sat.1 eigentlich ein großer Coup sein sollte und sicher auch nicht ganz billig war, ist für Birgit Schrowange bei Sat.1 trotz des gefloppten Einstiegs noch nicht Schluss. Im Hintergrund wird bereits an einem neuen Format gearbeitet, das allerdings nicht zur besten Zeit ausgestrahlt werden soll, sondern für den Vorabend am Sonntag geplant ist. Mal sehen, ob es dann besser funktioniert.

Das Programm von Sat.1 könnt ihr euch im Stream auf Joyn anschauen. Die Basis-Version ist kostenlos, der Ableger Joyn Plus+ ist für 6,99 Euro im Monat zu haben. Dort steht ein größeres Angebot für euch bereit. Eine kostenlose Probemitgliedschaft für 30 Tage könnt ihr hier abschließen.

Ihr steht doch eher auf klassisches Trash-TV? Dann testet euer Wissen im „Dschungelcamp“-Quiz.

Dschungelcamp-Quiz: Bestehst du unsere Dschungelprüfung mit 15 Fragen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.