Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Aus aktuellem Anlass: Sat.1 änderte am Dienstag sein Programm

Aus aktuellem Anlass: Sat.1 änderte am Dienstag sein Programm

Aus aktuellem Anlass: Sat.1 änderte am Dienstag sein Programm
© IMAGO / Political-Moments

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Nach 16 Jahren tritt Angela Merkel im September nicht wieder zur Wahl an und verabschiedet sich als Kanzlerin unseres Landes. Grund gen, die scheidende Politikerin im Fernsehen zu würdigen. Dabei kam Sat.1 der Konkurrenz von RTL zuvor.

Schon länger steht fest, dass RTL am Donnerstag, dem 15. Juli 2021 einen Themenabend über unsere Kanzlerin ausstrahlen wird. Zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr geht ein Spezial mit dem Titel „Angela Merkel – Ihr Weg, ihre Geheimnisse & ihre Zukunft“ auf Sendung, in der Anchorman Peter Kloeppel verschiedene hochrangige Gäste aus Politik und Kultur zu ihren ganz persönlichen Erfahrungen mit der Politikerin befragen wird. So soll laut RTL ein überraschendes Bild der ehemaligen CDU-Vorsitzenden skizziert werden, an dessen Ende man mehr über den Menschen Angela Merkel erfährt.

Aus dem Nichts erreichte uns dann die Ankündigung von Sat.1, der Konkurrenz ein Schnippchen schlagen zu wollen. Bereits am Dienstagabend drehte sich auch beim Unterföhringer Privatsender alles um unsere Regierungschefin. Um 20:15 Uhr wurde die Dokumentation „Die Ära Merkel – Gesichter einer Kanzlerin“ ausgestrahlt, die Sat.1 als „kritische Hommage an eine Jahrhundertpersönlichkeit“ ankündigte, wie DWDL berichtet.

Wer weiß, vielleicht findet Angela Merkel ja nach ihrer Kanzlerschaft den Weg zu „Wer wird Millionär?“. Wie sich andere Promis geschlagen haben, erfahrt ihr im Video

Sat.1 setzte auf Prominenz beim Angela-Merkel-Portrait

Natürlich klingen beide Abende zunächst thematisch ähnlich. Immerhin unterscheiden sie sich in der Auswahl ihrer Gäste. Während RTL unter anderem den ehemaligen EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker zu Wort kommen lässt, versammelten sich Parteifreund Wolfgang Bosbach, Linken-Ikone Gregor Gysi und Journalist Kai Diekmann vor den Mikrofonen von Sat.1.

Das Programm von Sat.1 findet ihr bei der Streaming-Plattform Joyn. Die Basis-Version ist kostenlos, der Ableger Joyn Plus+ ist zum Preis von 6,99 Euro im Monat zu haben. Dort steht ein größeres Angebot für euch bereit. Eine kostenlose Probemitgliedschaft für 30 Tage könnt ihr hier abschließen.

Wie gut kennt ihr euch im TV aus? Testet euer Wissen im Quiz.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.