Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Für Sonderfolge am Montag: RTL änderte „Wer wird Millionär?“

Für Sonderfolge am Montag: RTL änderte „Wer wird Millionär?“

Für Sonderfolge am Montag: RTL änderte „Wer wird Millionär?“
© TVNOW / Stefan Gregorowius

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

„Wer wird Millionär?“ weilte nach seiner 1.500 Ausgabe nur kurz in der Sommerpause, für eine Spezialausgabe kehrte der Evergreen bereits am Montag auf den Bildschirm zurück.

Die Corona-Krise ging auch an Günther Jauch und seinem Klassiker „Wer wird Millionär?“ nicht spurlos vorbei. Auf das übliche Händeschütteln sowie einen vollbesetzten Saal müssen wir zwar immer noch verzichten, dafür klang das Motto der Sonderausgabe immerhin etwas hoffnungsvoller.

„Gemeinsam ist mehr Sommer“ haben sich die Verantwortlichen von RTL auf die Fahne geschrieben und änderten dank dieses Credos am Montag, dem 12. Juli 2021 um 20:15 Uhr die Struktur ihres Dauerbrenners. Erstmals traten Dreier-Teams zur Ratestunde an, die sich den Gewinn am Ende der Show teilten. Den Fragen von Günther Jauch musste sich allerdings jedes Team-Mitglied allein stellen, gespielt wurde nacheinander, bevor der Gewinn am Ende addiert wurde.

Auf dem Ratestuhl ist vieles deutlich schwerer als auf der heimischen Couch, wie ihr im Video. erfahren könnt. 

Neue Folgen von „Wer wird Millionär?“ bereits ab Juli 2021

Nach der Sonderausgabe des Dauerbrenners geht es bereits eine Woche später mit regulären Folgen von Deutschlands beliebtestem Quiz weiter. Im Juli 2021 wird dann immer montags von 20:15 Uhr bis 22:15 Uhr um die Million gespielt. Ob „Wer wird Millionär?“ dann bis Ende des Jahres mit frischen Ausgaben auf Sendung bleibt, darf allerdings bezweifelt werden. Nach der kurzen Sommerpause sind weitere Unterbrechungen im Herbst durchaus denkbar, etwa um dann neue Folgen von „Bauer sucht Frau“ auszustrahlen. Bis es soweit ist, kann im Sommer aber noch fleißig auf der heimischen Couch mitgeraten werden.

Das Programm von RTL ist Teil des Streamingdienstes TVNOW . Die Basis-Version ist gratis. Die Premium-Variante hingegen kostet 4,99 Euro im Monat, bietet dafür ein umfangreicheres Programm. Hier geht es zur kostenlosen Probezeit.

Wie würdet ihr euch bei „Wer wird Millionär?“ anstellen? Testet euch im Quiz:  

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.