Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Aus aktuellem Anlass: RTL soll Dschungelcamp in Wales abgesagt haben

Aus aktuellem Anlass: RTL soll Dschungelcamp in Wales abgesagt haben

Author: Marek BangMarek Bang |

© TVNOW / Stephan Pick

Seit 2011 beginnt jedes Jahr bei RTL mit einem Besuch im australischen Dschungel. 2021 muss wohl mit der Tradition gebrochen werden. Auch die Alternative in England steht angeblich vor dem Aus.

Der RTL-Hit „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ sollte trotz Corona-Krise auch im Jahr 2021 produziert werden. Im September 2020 einigte man sich allerdings aus Sicherheitsgründen auf einen neuen Austragungsort des Dauerbrenners. So sollte es diesmal nicht nach Australien gehen, sondern auf eine Burgruine nach Wales, wo auch die britische Ausgabe des Dschungelcamps produziert wird. Doch auch diese Pläne sind nun angeblich Geschichte, wie die DWDL erfahren hat.

Erstmals seit zehn Jahren soll „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Januar 2021 komplett ausfallen. Der Grund dafür ist naheliegend. Nach zuletzt rasant steigenden Ansteckungen mit dem Coronavirus wurden in Großbritannien die Maßnahmen zu dessen Eindämmung verstärkt.

Netflix statt Dschungel: Wir empfehlen euch 12 Serien, die ihr euch stattdessen anschauen könnt. 

RTL bezieht Stellung zur möglichen Absage

RTL-Chef Jörg Graf hat sich nun via RTL zu der Meldung der Bildzeitung, das Dschungelcamp würde abgesagt werden, geäußert, allerdings etwas kryptisch. Es stimme nicht, dass 2021 keine Dschungelshow stattfinden würde. Die aktuelle Lage zwinge alle Beteiligten allerdings dazu, „tagtäglich am Konzept zu arbeiten, um das für alle Beteiligten sicher hinzubekommen.“

Ein Dementi klingt definitiv anders, von daher gehen wir mal davon aus, dass die Idee, das Dschungelcamp im Januar nach Wales zu verlegen, vom Tisch ist. Wahrscheinlich wird darüber nachgedacht, die Show einfach zu einem späteren Zeitpunkt des Jahres 2021 zu produzieren. Das würde auch in Hinblick auf die aktuellem Zahlen Sinn ergeben. 26.000 Neuinfektionen an einem Tag belegen, wie stark sich das Coronavirus derzeit auf der Insel ausbreitet.

Das Programm von RTL ist Teil des Streamingdiensts TVNOW. Die Basis-Version ist gratis. Die Premium-Variante hingegen kostet 4,99 Euro im Monat, bietet dafür ein umfangreicheres Programm. Hier geht es zur kostenlosen Probezeit.

Besteht ihr die Dschungelprüfung? Testet euch im Quiz.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare