Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Einstiger Quoten-Garant von RTL2 verliert immer mehr Zuschauer

Einstiger Quoten-Garant von RTL2 verliert immer mehr Zuschauer

Einstiger Quoten-Garant von RTL2 verliert immer mehr Zuschauer
© RTL

Bei RTL II steckt eines ihrer ehemals beliebtesten Formate in der Krise. Frank Oehler, Andreas Schweiger und Nils Egtermeyer sind schon seit 2005 im Einsatz als Kochprofis, doch die Gunst des Publikums schwindet mehr und mehr.

Jeden Donnerstag betreten Frank Oehler, Andreas Schweiger und Nils Egtermeyer einen mehr oder minder heruntergekommenen Imbiss und nehmen im Gastraum Platz. Selten wird ihnen ein kulinarisch anspruchsvolles Mahl kredenzt, öfters müssen die armen Herren mit Fertig-Gerichten aus dem Froster Vorlieb nehmen und sich durch eine mittels Brühwürfeln zusammengezimmerte Suppe quälen. Je derber die Kritik im Anschluss ausfällt, desto unterhaltsamer wird die jeweilige Episode für den Zuschauer, doch langsam aber sicher geht dem einstigen Quoten-Renner die Puste aus.

Ihren Stammplatz am Donnerstagabend um 20:15 Uhr musste die einst beliebte Koch-Show bereits räumen, doch auch zu späterer Stunde um 22:15 Uhr ist vom einstigen Glanz der Sterneköche nicht mehr viel übrig geblieben, wie die Kollegen von Quotenmeter berichten. Nur noch 510 000 Zuschauer wollten sich am vergangenen Donnerstag von Fo und Co. etwas auftischen lassen, was einen einen schwachen Marktanteil von 4,8 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen bedeutet.

Kochprofis weiter in der Krise: Maßnahmen greifen nicht

Bereits 2017 schwächelten die Kochprofis gewaltig. Die Verantwortlichen von RTL II zogen daraufhin Konsequenzen und es fand eine Generalüberholung statt, die sich letztlich als Verschlimmbesserung erster Sahne herausstellte und nicht den gewünschten Effekt beim Publikum erzielte. Statt Restaurants zu helfen, mussten sich Fo und seine Mannen durch diverse Specials brutzeln und unter anderem Hochzeitsfeste bekochen sowie Liebespaaren kulinarisch zur Seite stehen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Diese Sendungen sind durchgefallen: 10 Flops im deutschen Fernsehen 2017

Alle Mühe nützt immer noch nichts, und es ist schwer vorstellbar, dass sich dieses einstige Flaggschiff in absehbarer Zeit erholen kann. Auch wenn es von offizieller Seite noch keine derartigen Verlautbarungen zu vernehmen gibt, so könnten wir uns leider Gottes mittlerweile vorstellen, dass dieses Format in Zukunft gänzlich eingestellt wird. Schade wäre es trotz der aktuellen Zahlen allemal.