Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Aus aktuellem Anlass: RTL ZWEI muss ab sofort sein Programm ändern

Aus aktuellem Anlass: RTL ZWEI muss ab sofort sein Programm ändern

Author: Marek BangMarek Bang |

© imago images / Sven Simon

Fans des Reality-Soap-Angebots auf RTL ZWEI müssen ab sofort eine bittere Pille schlucken, denn vorerst werden keine Ausgaben von „Krass Schule“ ausgestrahlt.

Das derzeit grassierende Coronavirus bringt weite Teile des öffentlichen Lebens in Deutschland zum Erliegen. Davon betroffen sind auch Dreharbeiten zu verschiedenen Serien und Spielfilmen, die entweder eingeschränkt ablaufen oder ganz unterbrochen werden müssen. Letzteres trifft auf die Reality-Soap „Krass Schule“ zu, wie DWDL berichtet.

Die Gesundheit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter habe die höchste Priorität, so ein Sprecher des Senders. Daher sei man zum Entschluss gekommen, die Produktion vorerst zu pausieren. Wann die Arbeit an der Scripted-Reality-Soap wieder aufgenommen werden kann, wird kurzfristig unter Berücksichtigung der weiteren Entwicklungen bei der Bekämpfung der Pandemie entschieden.

Für die Fans der Serie bedeutet die Unterbrechung, dass ab Montag, dem 6. April 2020 keine neue Folge von „Krass Schule“ ausgestrahlt wird.

Alles, was ihr zum Thema Coronavirus wissen müsst, findet ihr bei unseren Kolleginnen und Kollegen von t-online.de.  

Ihr wollt die Verschnaufpause von „Krass Schule“ mit einem schönen Film überbrücken? Dann haben wir hier einige Empfehlungen für euch.

Spielfilme ersetzen „Krass Schule“

Während sich Schüler und Leher in den erzwungenen Ferien befinden, haben die Verantwortlichen von RTL ZWEI bereits Ersatz für den Schulausfall gefunden. Am Montag, dem 6. April 2020 läuft am Nachmittag um 15:55 Uhr der Spielfilm „Seelen“, am Dienstag folgt um 16:00 Uhr der Tanzfilm „Honey 2“.

Auch an den weiteren Nachmittagen laufen bei RTL ZWEI Spielfilme anstelle von „Krass Schule“. Am Mittwoch laufen ab 14:40 Uhr beide Teile der Tanzfilme-Reihe „Street Dance“, einen Tag später übernehmen Tom Hanks und Meg Ryan ab 16:05 Uhr mit der Romanze „Schlaflos in Seattle“. Der Karfreitag hingegen gehört den Reimanns. Der ganze Feiertag widmet sich der beliebten Auswanderer-Familie.

Episoden von „Krass Schule“ findet ihr bei der Premium-Variante des Streaminganbieters TV NOW. Diese kostet aktuell 4,99 Euro im Monat. Bevor ihr euch für ein monatlich kündbares Abonnement entscheidet, könnt ihr den Dienst einmalig kostenlos testen.

Seid ihr echte Serien-Experten? Dann testet euer Wissen im Quiz:

2000er-Serien-Quiz: Wie gut kennt ihr euch im '00er-Jahrzehnt aus?

Aus der kino.de-Redaktion

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare