Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Kein „The Masked Singer“: ProSieben ändert sein Programm am Donnerstag

Kein „The Masked Singer“: ProSieben ändert sein Programm am Donnerstag

Author: Marek BangMarek Bang |

© imago images / Gartner

Die Verantwortlichen von ProSieben haben ihre Pläne für die Neugestaltung des Donnerstagabends bekannt gegeben. Ein prominenter Vertreter fehlt.

Aktuell läuft bei ProSieben am Donnerstagabend die zweite Staffel der Reality-Show „Beauty & the Nerd“, doch damit ist bald Schluss. Schon am 9. Juli 2020 läuft das große Finale und somit ist klar, dass es auf dem beliebten Sendeplatz um 20:15 Uhr zu einer Änderung kommen muss.

Ab Donnerstag, dem 16. Juli 2020 übernehmen die Moderatorinnen Annemarie Carpendale und Janin Ullmann das Zepter und präsentieren neue Folgen der Ranking-Show „Die Besten“, wie Quotenmeter berichtet. Sieben Episoden stehen bereit, die wöchentlich ausgestrahlt werden sollen.

Ganz ohne Risiko ist diese Programmänderung für ProSieben nicht, schließlich liefen die letzten Folgen nach gutem Start enttäuschend und lockten im Januar 2020 nur noch wenige Fans vor den Fernseher. In der werberelevanten Zielgruppe wurde nur ein magerer Marktanteil von sechs Prozent erzielt.

Sollte das Experiment erneut schiefgehen, haben die Verantwortlichen von ProSieben für den Herbst aber noch zwei Asse im Ärmel. So ist derzeit geplant, nach dem Ende von „Die Besten“ die neue Musikshow „Fame Maker“ auszustrahlen, die immerhin von Urgestein Stefan Raab produziert wird. Danach feiert „The Voice of Germany“ seinen 10. Geburtstag. Weitere Informationen zum neuen Herbst-Programm von ProSieben findet ihr hier.

Wie der ProSieben-Hit „The Masked Singer“ im US-Fernsehen aussieht, erfahrt ihr hier. 

Kein Platz für „The Masked Singer“

Die Pläne für den neuen Donnerstagabend haben zur Konsequenz, dass die dritte Staffel von „The Masked Singer“ wohl wie ihr Vorgänger am Dienstag ausgestrahlt wird. Verstehen wir die Verantwortlichen von ProSieben richtig, dann ist der Donnerstag bereits bis Jahresende verplant. Die erste Staffel des beliebten Star-Ratens lief noch donnerstags, jetzt scheint der Dienstag für die Zukunft gesetzt.

Das Programm von ProSieben findet ihr bei Joyn. Der TV-Streamingdienst kostet in seiner Basis-Variante nichts, sein kostenpflichtiger Ableger Joyn Plus+ bietet euch hingegen ein größeres Angebot. Eine kostenlose und unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft könnt ihr hier abschließen.

Ihr denkt bei ProSieben immer hauptsächlich an „Die Simpsons“? Dann testet euer Wissen im Quiz.

Aus der kino.de-Redaktion

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare