Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Diese Woche neu bei Netflix: „Unsolved Mysteries“ ist wie „X-Factor: Das Unfassbare“

Diese Woche neu bei Netflix: „Unsolved Mysteries“ ist wie „X-Factor: Das Unfassbare“

Beatrice Osuji |

© Netflix

Ab 1. Juli 2020 startet eine neue Mystery-Serie bei Netflix. Fans von „X-Factor: Das Unfassbare“ dürfen sich freuen, denn „Unsolved Mysteries“ ähnelt dem Format.

Mystery-Fans aufgepasst: Netflix zeigt ab 1. Juli 2020 sechs Folgen der neuen Serie „Unsolved Mysteries“. In den USA lief das gleichnamige Original von 1987 bis 2010 (via Collider), jetzt kehren die Macher nach über 600 Folgen und zehn Jahren mit neuen Episoden zurück. Unterstützt werden sie hierbei von Grusel-Experte und „Stranger Things“-Produzent Shawn Levy.

Ähnlich wie bei „X-Factor: Das Unfassbare“ werden Zuschauer*innen in die Serie miteinbezogen. In jeder der zwölf Folgen wird die Geschichte einer gewöhnlichen Person erzählt, die ein schreckliches Schicksal erlitten hat. Dies reicht vom unerklärlichen Verschwinden eines geliebten Mitmenschen, bis hin zu paranormalen Begegnungen. Mit Hilfe von Journalist*innen und Kriminalbeamt*innen soll jeder dieser Fälle gelöst werden. Das Publikum wird hierbei auch dazu angeregt, zu erraten, was sich tatsächlich hinter den mysteriösen Vorfällen verbirgt. Die ersten sechs Folgen erscheinen bereits am 1. Juli 2020, wann Netflix-Nutzer*innen den zweiten Teil erwarten können, ist noch nicht bekannt.

„Unsolved Mysteries“: Das erwartet euch

Wie bereits erwähnt, ist die Netflix-Serie nicht ganz neu. Ende der 1980er-Jahre führte Schauspieler Robert Stack („Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug“) durch die Mystery-Serie. Wer noch vor dem Start der Netflix-Serie ein Gefühl für die Show bekommen möchte, kann aktuell bei Amazon Prime die sechste Staffel des Originals streamen (Prime jetzt 30 Tage kostenlos testen). Ein Vergleich zwischen der Neuauflage und der Version aus den 1980er-Jahren dürfte sicherlich interessant sein.

Was genau Zuschauer*innen ab dem 1. Juli 2020 erwartet, ist noch nicht bekannt. Im Trailer wird zumindest verraten, welchen Titel die ersten sechs Folgen tragen:

  • Mystery on the Rooftop
  • 13 Minutes
  • House of Terror
  • No Ride Home
  • Berkshires UFO
  • Missing Witness

Die Namen der einzelnen Episoden versprechen bereits viel Spannung und die nötige Prise Mysteriöses Hoffen wir mal, dass die Serie hält, was der Trailer verspricht.

Findet mit unserem Quiz heraus, welcher Netflix-Charakter ihr seid:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare