Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. „Blood & Water“ Staffel 2: Wann und wie geht es auf Netflix weiter?

„Blood & Water“ Staffel 2: Wann und wie geht es auf Netflix weiter?

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

© Netflix

Staffel 2 des südafrikanischen High-School-Dramas wurde schnell bestätigt. Wann und wie es mit neuen Folgen „Blood & Water“ auf Netflix weiter geht, lest ihr hier.

Bereits kurz nach dem Start der Serie bestätigte Netflix im Sommer vergangenen Jahres die zweite Staffel „Blood & Water“, die Serie scheint also Anklang gefunden und für genügend Streamingzugriffe gesorgt zu haben. Kein Wunder bei der spannenden Geschichte!

Die südafrikanische Serie erzählt von der 16-jährigen Schülerin Puleng Khumalo (Ama Qamata), die in den elitären Kreisen der Kapstadter Elite verkehrt. Puleng glaubt in einer anderen Schülerin ihre ältere Schwester zu erkennen, die als Baby von Menschenhändlern verschleppt wurde. In den sechs Episoden entfaltet sich eine Geschichte voller Dramen, Intrigen und schockierender Twists.

Noch größere Streaming-Vielfalt: Für 20 Euro Netflix UND Sky im Entertainment Plus Paket

Nach dem abschließenden Cliffhanger wollen natürlich alle wissen, wie es weitergeht. Im nächsten Abschnitt verraten wir euch, was bereits über den möglichen Starttermin sowie die Besetzung und Handlung bekannt ist.

„Blood & Water“ Staffel 2: Starttermin, Handlung und Besetzung

Netflix hat grünes Licht für die zweite Staffel gegeben und trotz Coronapandemie konnte der Dreh im November 2020 anlaufen. Kommt die Produktion weiterhin wie geplant voran, rechnen wir mit dem Streamingstart auf Netflix bereits im Sommer 2021. Sobald ein konkreter Termin für „Blood & Water“ feststeht, reichen wir diese Information nach.

– Achtung, ab jetzt folgen Spoiler zum Finale –

Was das Ende von Staffel 1 angeht, gibt es noch genügend Fragen, die in der zweiten Staffel aufgegriffen werden können. Puleng erzählt Fikile (Khosi Ngema) am Ende, dass sie sie für ihre Schwester hält. Wir sehen allerdings nicht, wie Fikile auf diese schockierende Neuigkeit reagiert. Wird sie Puleng glauben und gemeinsame Sache mit ihr machen? Oder wird sie Puleng für verrückt halten und an ihrem alten Leben festhalten?

Bei ihrer Suche ist Puleng außerdem auf einen Menschhändlerring gestoßen, der Verbindungen bis in die höchsten Kreise der Gesellschaft zieht. Welche Konsequenzen wird das für Puleng haben? Wird sie sich mit den Verbrechern anlegen und dadurch in Gefahr geraten? Und hat Pulengs Vater wirklich sein eigenes Kind verkauft? Oder steckt noch ein viel größeres und dunkleres Geheimnis dahinter? Darauf kann uns nur eine zweite Staffel eine Antwort geben.

Netflix-Quiz: Aus welcher Serie kennt ihr diese Charaktere?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories