Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Joyn über Chromecast streamen – So klappt's!

Joyn über Chromecast streamen – So klappt's!

Joyn über Chromecast streamen – So klappt's!
© Joyn

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Am 18. Juni 2019 haben ProSieben und Discovery ihren neuen Streamingdienst Joyn gestartet, der das Vorgängerportal 7TV ablöst. Der Ausbau von Joyn erfolgt schrittweise, weshalb der Chromecast anfangs noch nicht unterstützt wurde. Wir sagen euch, wie ihr den Dienst über Googles Streaming-Stick streamen könnt.

Mit den Livestreams von gut 50 TV-Sendern, einer umfangreichen Mediathek sowie zahlreichen eigenproduzierten Serien, Shows und lokalen Inhalten möchte Joyn der neue Platzhirsch auf dem deutschen Streamingmarkt werden. Bevor im Herbst/Winter maxdome und der Eurosport Player in das Angebot integriert werden, wird aktuell noch fleißig an dem Portal herumgeschraubt. So ist die Joyn App noch nicht auf allen Smart-TVs verfügbar und auch der Support von Google Chromecast wurde erst kürzlich nachgereicht.

Ihr seid auf der Suche nach dem richtigen Streamingdienst? Wir haben die großen Anbieter miteinander verglichen. Schaut euch jetzt das VIDEO an und findet heraus, welcher Streamingdienst zu euch passt:

Joyn per Chromecast streamen – Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Ladet euch zuerst die offizielle Joyn-App für Android beziehungsweise für iOS herunter und installiert sie auf eurem Smartphone oder Tablet. Desweiteren müsst ihr die aktuelle Version der Google Home App auf dem Mobilgerät installiert haben.
  • Steckt den Chromecast in den HDMI-Anschluss des Fernsehers und verbindet den Stick mit dem WLAN.
  • Stellt sicher, dass Mobilgerät und Chromecast im gleichen WLAN angemeldet sind.
  • Startet die Joyn-App.
  • Hat die Verbindung zwischen den Geräten funktioniert, dann seht ihr in der oberen rechten Ecke der App nun das Cast-Symbol (ein Viereck mit einem WLAN-Symbol darin)
  • Tippt das Symbol an und ihr schickt Bild und Ton direkt auf den großen Fernseher.

Einige smarte Fernseher haben die Chromecast-Funktion sogar direkt im Gerät verbaut. Bei diesen Modellen funktioniert die Verbindung genau wie in der oben beschriebenen Anleitung.

Wisst ihr noch, auf welchem Sender diese Zeichentrickserie lief?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.