1. Kino.de
  2. Stars

Beliebteste Stars

  • Thomas Kretschmann

    Thomas Kretschmann

    Am besten sieht er in langen dunklen Mänteln und in Uniform aus, weil er seine sportliche Figur beherrscht und kerzengerade kontrolliert, was seinem Gang den Henry-Fonda-Touch verleiht. Womöglich deshalb ist Thomas Kretschmann 2005 vom Magazin GQ zum bestangezogenen Mann des Jahres gewählt worden. Die Wahl wird durch Kretschmanns Rollen bestätigt: Kein deutscher Offizier der Filmgeschichte wirkt so elegant, entspannt...

    Schauspieler, Sprecher und Synchronsprecher. Geboren in Dessau, DDR.
  • Annett Renneberg

    Annett Renneberg

    Annett Renneberg weiß in jeder ihrer Rollen zu überzeugen - egal ob als Ophelia in Peter Zadeks „Hamlet“-Inszenierung oder als attraktive Signora Elettra in den Donna-Leon-Verfilmungen der ARD. Annett Renneberg wurde am 16. März 1978 im thüringischen Rudolstadt geboren. Aufgewachsen ist sie in Ost-Berlin. Bereits mit 13 Jahren spielte sie die Hauptrolle im Fernsehfilm „Die Brut der schönen Seele“. Es folgte die...

    Schauspielerin. Geboren in Rudolstadt, DDR.
  • Benjamin Sadler

    Benjamin Sadler

    Seit Mitte der 90er-Jahre war Benjamin Sadler in zahlreichen deutschen TV-Produktionen zu sehen. Einem breiten Publikum wurde er 2003 durch seine Rollen im Kinofilm „Luther“ sowie im Fernseh-Zweiteiler „Das Wunder von Lengede“ bekannt. Benjamin Sadler wurde am 12. Februar 1971 im kanadischen Toronto geboren. Der Sohn eines Deutschen und einer Britin lebte bis zu seinem fünften Lebensjahr in Kanada, bevor die Familie...

    Schauspieler. Geboren in Toronto, Ontario, Kanada.
  • Oscar Isaac

    Oscar Isaac

    Der amerikanische Schauspieler feierte 2013 mit der Darstellung eines scheiternden Folkmusikers im Coen-Film “Inside Llewyn Davis“ seinen Durchbruch. Seither entwickelte er sich zu einem der gefragtesten Darsteller Hollywoods und eroberte nicht zuletzt als Poe Dameron in “Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht“ auch das Blockbuster-Segment. Die Anfänge Oscar Isaac wurde 1979 bürgerlich als Óscar Isaac Hernández...

    Schauspieler. Geboren in Guatemala.
  • Sophie von Kessel

    Sophie von Kessel

    Filmpartner Alain Delon lobte sie schon am ersten Drehtag von „Frank Riva“ als „zweite Romy“, nicht wegen der Ähnlichkeit, sondern wegen ihrer Arbeitsweise als Schauspielerin. Talent und Charme von Sophie von Kessel resultieren aus ihrer Beherrschung des Metiers zwischen Drama und Komödie. Sie stellt Frauen zwischen Mut und Verzweiflung ebenso überzeugend dar wie launische Ehefrauen mit Schokoladensucht, Polizistinnen...

    Schauspielerin und Sprecherin. Geboren in Mexico City, Mexiko.
  • Carrie Fisher

    Carrie Fisher

    Fixstern am Firmament Hollywoods wurde sie durch die Rolle der Prinzessin Leia in der mittleren „Star Wars“-Trilogie und als Partnerin der originalen „Blues Brothers„. Doch der kometenhafte Erfolg von Carrie Fisher (geb. 1956) hatte seine Schattenseiten: Tablettensucht, Karriereknick, Scheitern der Ehe mit dem Popsänger Paul Simon. Das erfolgreiche Comeback gelang durch eine Reihe von Artikeln über ihre Erfahrungen...

    Schauspielerin und Drehbuchautorin. Geboren in Beverly Hills, Los Angeles, USA.
  • Enzi Fuchs

    Die bayerische Volksschauspielerin Enzi Fuchs wurde als Haushälterin Fanny in der ZDF-Serie „Zwei Münchner in Hamburg“ auch jenseits des Freistaats bekannt. Geboren wurde Enzi Fuchs als Renate Enzia Fuchs am 28. Januar 1937 in Regensburg. Die Arzttochter verließ früh ihre Heimatstadt und nahm Schauspielunterricht bei Oscar von Schab. In den 70er-Jahren spielte sie in zahlreichen seichten Sex-Filmchen mit. Wesentlich...

    Schauspielerin. Geboren in Regensburg, Deutschland.
  • Friederike Kempter

    Friederike Kempter

    Friederike Kempter wurde als attraktive Kommissarsanwärterin Nadeshda Krusenstern im Münsteraner „Tatort“ einem großen TV-Publikum bekannt. Geboren wurde Friederike Kempter 1979 in Stuttgart. Nach dem Abitur im Jahr 1999 wirkte sie in der Sat.1-Serie „Sylvia - Eine Klasse für sich“ mit. Ein Jahr später stand sie als Mariele Millowitschs pubertierende Tochter in Kaspar Heidelbachs Komödie „Zwei vom Blitz getroffen“...

    Schauspielerin. Geboren in Stuttgart, BRD.
  • Isabella Ferrari

    Isabella Ferrari

    Italienische Schauspielerin. Von der blonden Miss Teenager 1980 zur 2008 in Venedig ausgezeichneten Charakterschauspielerin - Isabella Ferrari hat in mehr als 50 Kinofilmen und der populären TV-Serie „Distretto di polizia“ ihre Vielseitigkeit bewiesen. Anfangs in Teenagerrollen, später als Geliebte und rastlose junge Frau, wurde sie seit Mitte der 90er-Jahre häufig als gutbürgerliche Ehefrau und Mutter besetzt, deren...

    Schauspielerin. Geboren in Ponte dell'Olio, Piacenza, Italien.


  • Uwe Bohm

    Uwe Bohm

    Uwe Bohm wurde 1976 als 13-Jähriger in dem Film „Nordsee ist Mordsee“ seines späteren Adoptiv-Vaters Hark Bohm bekannt. Mittlerweile ist er eine feste Größe der deutschsprachigen Film-, Fernseh- und Theaterlandschaft. Oft verkörpert er dabei Bösewichte oder Psychopathen. Uwe Bohm wurde am 23. Januar 1962 als Uwe Enkelmann geboren. Der rothaarige Junge wuchs in schwierigen Verhältnissen auf, war zeitweise in einem...

    Schauspieler. Geboren in Hamburg, BRD.
  • Max Riemelt

    Max Riemelt

    Deutscher Schauspieler. Als ein deutscher Jedermann mit zurückhaltender Körpersprache, erstaunt neugierigem Blick und fest entschlossen, die Welt zu erfahren, hat Max Riemelt in Filmen wie „Mädchen, Mädchen“, „Napola“, „Der Rote Kakadu“ und „An die Grenze“ Charaktere entwickelt, die durch Besonnenheit und eine Art schweigsamer Aufmerksamkeit auffallen. Riemelt spielt Flin, den vergeblichen Verehrer einer Schulschönen...

    Schauspieler. Geboren in Berlin, BRD.
  • Peter Heinrich Brix

    Peter Heinrich Brix kam erst spät zur Schauspielerei. Dann aber spielte sich der norddeutsche Volksschauspieler in Rollen wie der des Polizisten Lothar Krüger aus dem „Großstadtrevier“ schnell in die Herzen der Zuschauer. Geboren wurde Peter Heinrich Brix am 13. Mai 1955 in Flensburg. Er wuchs auf dem elterlichen Bauernhof in Angeln auf und absolvierte nach der Schulzeit zunächst eine Ausbildung zum staatlich geprüften...

    Schauspieler. Geboren in Flensburg, BRD.
  • Robert Downey Jr.

    Robert Downey Jr.

    Ausnahmemime Hollywoods, der wegen persönlicher Drogenprobleme extreme Schwankungen in seiner Filmkarriere erlebte und einige der erstaunlichsten Leistungen der Filmgeschichte ablieferte. In drei „Iron Man“-Filmen ist er als Rüstungsindustrieller Tony Stark, der sich als Superheld selbst erschafft, einer der ungewöhnlichsten Helden des Blockbuster-Kinos - und Teammitglied in den zugehörigen Marvel-Spektakeln um die...

    Schauspieler und Producer. Geboren in New York City, USA.
  • Barbara Philipp

    Barbara Philipp

    Barbara Philipp ist dem deutschen TV- und Kinopublikum seit Mitte der 90er-Jahre aus zahlreichen Produktionen bekannt. Daneben übernimmt sie regelmäßig Theaterengagements. Geboren am 19. Oktober 1965 in der Eifel, studierte Barbara Philipp zunächst Germanistik sowie Film- und Theaterwissenschaften an der FU Berlin. Ihre Ausbildung zur Schauspielerin absolvierte sie anschließend an der Berliner Fritz Kirchhoff Schule...

    Schauspielerin und Drehbuchautorin. Geboren in Deutschland.
  • Birge Schade

    Birge Schade

    Seit Anfang der 1990er Jahre ist die Schauspielerin Birge Schade regelmäßig in Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Einem breiten TV-Publikum wurde sie durch ihre Rollen in Dominik Grafs „Der Skorpion“ und im TV-Zweiteiler „Die Wüstenrose“ bekannt. Birge Schade wurde am 7. Februar 1965 in Wilster in Schleswig-Holstein geboren. Aufgewachsen ist die Seemannstochter allerdings in Bayern. Nach dem Abitur ging sie in...

    Schauspielerin. Geboren in Wilster, BRD.
  • Daniel Morgenroth

    Daniel Morgenroth

    Der Schauspieler und Regisseur Daniel Morgenroth machte Anfang der 1990er-Jahre zunächst auf der Bühne des deutschen Theaters Berlin auf sich aufmerksam. Seine Film- und Fernsehkarriere startete Morgenroth 1993 mit einer Rolle in der Romanze „Ich und Christine“ und setzte sie erst 1999 in Hajo Gies‘ Thrillerposse „Die Handschrift des Mörders“ fort. Geboren wurde Daniel Morgenroth 1964 in Ostberlin. Nach seiner Ausbildung...

    Schauspieler. Geboren in Berlin, DDR.
  • Idris Elba

    Idris Elba

    Der britische Schauspieler machte als Drogenbaron in „The Wire“ erstmals von sich Reden und überzeugte fortan in der Krimiserie „Luther“. Während er in der Comicverfilmung „Thor“ als Heimdall Asgaard vor Eindringlingen bewahrt, überzeugte er in Biopics wie „Mandela“ oder „Beasts of No Nation“ die Kritiker. Mit Auftritten in „Zoomania“, „Findet Dorie“ oder „The Jungle Book“ kommt seine tiefe Stimme besonders zur Geltung...

    Schauspieler, Producer und Sprecher. Geboren in Hackney, London, Großbritannien.
  • Josh Brolin

    Josh Brolin

    Amerikanischer Schauspieler. Idealer Darsteller von charmanten Raubeinen, lakonischen Western-Helden, Polizisten und geradlinigen Action Men, triumphierte Josh Brolin als der von Profikiller (Javier Bardem) und Sheriff (Tommy Lee Jones) verfolgte Vietnam-Veteran Llewelyn Moss in Ethan und Joel Coens Oscar-gekröntem Meisterwerk „No Country for Old Men“ (2007). Nach über zwanzig Jahren in Filmen, in denen er wenig beachtet...

    Schauspieler. Geboren in Los Angeles, USA.
  • Marcus Mittermeier

    Marcus Mittermeier

    Marcus Mittermeier wurde 1969 in Landshut geboren. An der Schauspielschule Ruth von Zerboni in München absolvierte er eine Schauspielausbildung. Anschließend spielte er an verschiedenen Bühnen und inszenierte sein erstes Theaterstück. Daneben übernahm Mittermeier immer wieder Fernsehrollen. Ab 2000 verkörperte er in der ZDF-Serie „Samt und Seide“ sechs Jahre lang den Firmenerben Roland Althofer, seine wohl bekannteste...

    Schauspieler, Producer und Regisseur. Geboren in Landshut, BRD.
  • Sophie Marceau

    Sophie Marceau

    Ehemaliger Teenie-Star und romantische Prinzessin, die sich in Skandalfilmen auszog, international gefragte Schauspielerin, die in historischen Melodramen gute Figur machte und die beste Bond-Gegnerin der Reihe, durchlief Sophie Marceau eine aufregende Karriere, immer bestimmt von ihrem Image makelloser Schönheit und bestechender Verführungskunst. Dabei durchbricht Marceau das Rollenschema, wenn sie aus melancholischen...

    Schauspielerin, Regisseurin und Drehbuchautorin. Geboren in Paris, Frankreich.
  • Angela Roy

    Angela Roy

    Spätestens seit sie in der ARD-Telenovela „Rote Rosen“ die patente Mittvierzigerin Petra Jansen verkörperte, ist Angela Roy aus der deutschen Serien-Landschaft nicht mehr wegzudenken. 2009 übernahm sie die weibliche Hauptrolle in der ARD-Primetime-Serie „Geld.Macht.Liebe„. Angela Roy wurde am 24. Juni 1957 als Angela Giesen in Hamburg geboren. Ihre Eltern waren Artisten und reisten mit einem dritten Partner als „Iris...

    Schauspielerin. Geboren in Hamburg, BRD.