Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Zack Snyder
  4. News

News

  • Cyborg sicher in Batman v Superman und bekommt einen Solofilm

    Kino.de Redaktion22.10.2014

    Die News überschlagen sich im Hause DC. Erst wurde eine Timeline mit Superhelden-Filmen bis 2020 offen gelegt - darin enthalten ein Cyborg-Solofilm - und nun ist auch Ray Fishers Auftritt als kybernetischer Superheld im Sequel zu Zack Snyders Man of Steel offiziell bestätigt. Als Filmschauspieler ist Ray Fisher noch ein unbeschriebenes Blatt. Bekannt geworden ist Fisher bisher hauptsächlich als Bühnendarsteller. Nun...

  • Ezra Miller spielt The Flash - Kinofilm kommt 2018

    Kino.de Redaktion16.10.2014

    Warner/DC drückt nun mächtig auf die Tube. Gleich nach der Bekanntgabe, dass Man of Steel-Regisseur Zack Snyder 2017 auch Justice League Part One inszenieren wird, wurde auch ein The Flash-Kinofilm für 2018 angekündigt. Die Hauptrolle in der Comic-Adaption von The Flash - hierzulande auch als "Roter Blitz" bekannt - wird der 22-jährige Jungstar Ezra Miller (We Need to Talk About Kevin, Vielleicht lieber morgen),...

  • Batman V Superman erhält neuen Starttermin

    Kino.de Redaktion07.08.2014

    Mit Man of Steel leitete Regisseur Zack Snyder die Wiederbelebung des Superman-Franchise ein. Der Nachfolger Batman V Superman erhält nun einen neuen Startermin. Schon einmal war der Starttermin von Batman V Superman verschoben worden. Ursprünglich sollte der Film Ende 2015 in die Kinos gelangen. Nach Angaben des Studios war dieser Termin allerdings zu knapp gewählt, um den Film in der gewünschten Qualität zu realisieren...

  • Batman-Reboot in 2019?

    Kino.de Redaktion20.06.2014

    Mit The Dark Knight Rises, dem Finale von Christopher Nolans Batman-Trilogie, ging eine ganze Ära zu Ende. Gerüchten zufolge soll nun das Batman-Franchise 2019 neu gestartet werden. Warner/DC drückt derzeit mächtig auf die Tube, um Marvels Vorsprung im cineastischen Wettstreit etwas zu verkürzen. Außer Man of Steel und dem suboptimal geglückten Green Lantern-Film kann der Entertainment-Gigant aktuell aber wenig...

  • Zack Snyder macht Justice-League-Film

    Kino.de Redaktion28.04.2014

    Zack Snyder, der bereits bei Man of Steel Regie führte und Batman vs. Superman inszenieren wird, darf auch bei The Justice League ans Ruder. Mit Filmen wie 300 oder Watchmen avancierte Zack Snyder zu den angesehensten Regisseuren Hollywoods. Für Warner bros. hauchte er in der Folge dem eingeschlafenen Superman-Franchise wieder Leben ein. Dieser Erfolg sicherte die Fortsetzung, in der neben Henry Cavill, der in der Rolle...

  • Batman vs. Superman: Cyborg an Bord

    Kino.de Redaktion25.04.2014

    In Batman vs. Superman wird Cyborg, ein weiteres Mitglied der Superhelden-Gruppe Justice League, ebenfalls mitmischen. Allmählich scheint aus der Zwei-Mann-Show, dem Gipfeltreffen auf dem Olymp der Superhelden zwischen Batman und Superman, ein buntes Potpourri der kostümierten Heroen zu werden. Zu Beginn war es noch als Sequel zu Zack Snyders Man of Steel geplant, in dem neben dem Kryptonier (Henry Cavill) auch Argo-Regisseur...

  • David S. Goyer sagt, es ist zu früh für ein homogenes DC-Universum

    Kino.de Redaktion09.04.2014

    Christopher Nolans Dark Knight-Trilogie und Zack Snyders Man of Steel sind die einzig beiden nennenswerten Comic-Adaptionen des DC-Kosmos, der letzten Jahren. Viel Hoffnung ruht auf Batman vs. Superman im Jahr 2016. David S. Goyer, der bei beiden erstgenannten fürs Drehbuch verantwortlich war, äußerte in einem Interview, das er IGN gab, dass es jedoch viel zu früh sei, daraus ein homogenes Universum zu formen. Warner...

  • Transcendence-Autor liefert Battlestar Galactica-Skript

    Kino.de Redaktion08.04.2014

    Universal plant ein Reboot von Battlestar Galactica. Dazu wurde eigens Transcendence-Autor Jack Paglen an Bord geholt. Aktuell arbeitet Paglen an dem Skript für Ridley Scotts Prometheus-Sequel. Überdies soll auch der Vater der Original-Serie, Glen Larson, der schon bei der Neuauflage 2003 mit dabei war, den kommenden Film mit-produzieren. Der neue Battlestar Galactica-Streifen soll aber nichts mehr mit der bisherigen...

  • DC-Filmreihe bei Warner in Planung

    Kino.de Redaktion31.03.2014

    Allmählich wird es Zeit, dass Warner/DC versucht, sich ein Stück vom Kuchen zurückzuholen. Wärend Konkurrent Disney/Marvel mit den hauseigenen Superhelden-Figuren den cineastischen Kosmos dominiert, kann DC für die nahe Zukunft mit nicht mehr als Zack Snyders Sequel zu Man of Steel wuchern. Hinzu kommen bestenfalls einige TV-Serien wie Arrow, das demnächst anlaufende Spin-Off Flash und eine in Planung befindliche...

  • Captain America 3 oder Batman vs. Superman - Wer wird die Nase vorn haben?

    Kino.de Redaktion14.03.2014

    Es ist nicht mehr lang hin, bis mit The Return of the First Avenger das zweite Abenteuer von Captain America am 27. März 2014 an den Start geht. Bevor es nun soweit ist, hat Marvel bereits schon den Starttermin des nächsten Solo-Streifens bekannt gegeben: Am 6. Mai 2016 läuft Captain America 3 in den USA an. Chris Evans, der einen Vertrag über sechs Filme mit der Comic-Schmiede eingegangen ist, wird darin selbstredend...



  • Batman vs. Superman erst 2016

    Kino.de Redaktion20.01.2014

    Während Marvel-Charaktere mitlerweile fast schon inflationär die Kinosäle bevölkern - immerhin sind mit Disney, 20th Century Fox und Sony gleich drei der ganz großen Studios mit der Vermarktung der Comic-Heroen zugange - hat Warner/DC weiterhin hauptsächlich zwei Figuren im Rennen: Batman und Superman. Mit dem Sequel zu Zack Snyders Man of Steel, das auf den inoffiziellen Titel Batman vs. Superman getauft wurde...

  • Lehrt "The Rock" Superman das Fürchten?

    Kino.de Redaktion04.01.2014

    2013 war für den (Ex-)Wrestler Dwayne "The Rock" Johnson ein überaus erfolgreiches Filmjahr. Dank Filmen wie Fast & Furious 6, Pain & Gain oder G.I. Joe: Die Abrechnung avancierte er zum Kassenmagneten und hängte damit sogar Superstars wie Robert Downey Jr. ab, der sich mit Iron Man 3 eine goldene Nase verdient hatte. Mit nicht einmal ganz 42 Lenzen befindet sich der Hüne samoanischer Herkunft überdies im besten...

  • Batman vs. Superman: Wonder Woman gefunden - Doomsday als Endgegner?

    Kino.de Redaktion06.12.2013

    Die Gerüchteküche brodelt bereits auf höchster Stufe, zu Zack Snyders kommenden Sequel, von Man of Steel. Sicher war gleich, dass Henry Cavill in die Rolle des Kryptoniers zurückkehren würde. Doch wohin würde die Reise inhaltlich gehen? Als verkündet wurde, dass es zum lang ersehnten Gipfeltreffen, der beiden beliebtesten DC-Figuren, Batman und Superman, kommen würde, war die Freude groß; wurde jedoch alsbald...

  • Warners Pläne für das DC-Universum - Matt Damon und Ben Affleck wollen DC-Comic Sleeper für TV adaptieren

    Kino.de Redaktion23.11.2013

    Während Marvels Superhelden-Universen mehr und mehr die Kinos erobern, wirft sich nun auch Konkurrent DC, also Warner bros., verstärkt ins Zeug, um das Beinahe-Monopol aufzubrechen. Neben dem Versuch, mittels des 2015 kommenden Gipfeltreffens Batman vs. Superman, von Man of Steel-Regisseur Zack Snyder, das in Richtung eines Justice League-Films führen könnte, liegt auf der TV-Landschaft das besondere Augenmerk. Mit...

  • Superheldeninflation im Kino und TV: Wonder Woman & Co. in Superman vs. Batman - Arrow-Star in Justice League-Film?

    Kino.de Redaktion08.11.2013

    In der Ära, vor dem Internet (ja, es gab eine Zeit ohne das world wide web) stellten Superhelden-Comics für eine Vielzahl von Kindern, die preiswerteste Form eines Kopfkinos dar. Nicht selten landeten die Hefte allerdings in den Schubladen strenger Lehrer, die es nicht duldeten, dass die Kids solchen "Schund" konsumierten. Zeiten ändern sich. Kaum einer rümpft heute noch die Nase über die populären Heroen. Die ehemaligen...