Wolfgang Menge

Schauspieler • Drehbuchautor

Leben & Werk

Der Autor Wolfgang Menge sorgte Anfang der siebziger Jahre mit seinen allzu realistischen Fernsehspielen für einige Aufregung in der Fernsehnation. Unvergessen ist bis heute ist beispielsweise „Das Millionenspiel„. Der Film um eine Spielshow, in der ein Kandidat von Auftragskillern gejagt wird, verunsicherte das Fernsehpublikum und löste einen Riesenwirbel aus.

Fernsehgeschichte schrieb auch die legendäre Figur des „Ekel Alfred“, aus der Fernsehserie „Ein Herz und eine Seele„, die Menge nach der BBC-Vorlage „Till Death Do Us Part“ schuf. Daneben moderierte Menge Talkshows wie „III nach Neun“.

Am 17. Oktober 2012 starb Wolfgang Menge im Alter von 88 Jahren.

Filme und Serien

Videos und Bilder

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare

  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Wolfgang Menge