Winona Ryder Poster

Murphy spielt Liebesratgeberin

Ehemalige BEM-Accounts  

Emotional angeschlagene Teenager sind ihre Spezialität.

Spielt die verständnisvolle Ratgeberin: Brittany Murphy Bild: Kurt Krieger

Bereits zwei Mal spielte Brittany Murphy einen psychisch labilen Charakter: Als Patientin von Psychiater Michael Douglas in „Sag kein Wort“ und als Zimmergenossin von Winona Ryder und Angelina Jolie in „Durchgeknallt – Girl, Interrupted„. Doch auch in anderen Rollen kann die junge Schauspielerin überzeugen.

Im Gegensatz zu ihren früheren Auftritten mimt sie dieses mal nicht die Hilfebedürftige, sondern die Hilfegebende. In der romantischen Komödie „Love and Other Disasters“ wird sie als Assistentin für die Modezeitschrift „Vogue“ arbeiten und übernimmt gleichzeitig die Rolle der Kummerkastentante für eine Gruppe liebeskranker Teenager.

Rollentausch

Alek Keshishian, der schon mit „Im Bett mit Madonna“ für Aufsehen sorgte, wird die Regie bei „Love and Other Disasters“ übernehmen. Die Dreharbeiten werden im Sommer diesen Jahres beginnen.

Ende Mai kann man Brittany Murphy in der Comic-Verfilmung „Sin City“ bewundern. Dort spielt sie Shelley, eine mysteriöse Schönheit, die heimlich in den Ex-Fotographen Dwight (Clive Owen) verliebt ist. Beide versuchen auf ihre Art und Weise in der korrupten Stadt zu überleben.

News und Stories

Kommentare