William Devane

Schauspieler • Regisseur • Drehbuchautor
William Devane Poster
Alle Bilder und Videos zu William Devane

Leben & Werk

Stets im Maßanzug, smart bis an die Grenze der Überheblichkeit und in Yuppie-Rollen wie als Anwalt, Arzt, Familienvater oder Präsidentenberater und Profikiller von routinierter Coolness. Bekannt wurde William Devane mit der Rolle des mit seiner Freundin (Karen Black) einen Bischof entführenden Erpressers in Alfred Hitchcocks letztem Film „Familiengrab„. Er war der Bürgermeister in John Schlesingers „Da steht der ganze Freeway kopf“, der mit seiner Familie atomverseuchte Familienvater in „Das letzte Testament“, und im zweiten Teil der Baseball-Trilogie um die „Bären“ der Vater, der dem Team zum Sieg verhilft („Die Bären bleiben am Ball“). Seit Mitte der 80er Jahre hat Devane hauptsächlich für das Fernsehen gearbeitet, darunter in Mini-Serien („Verdammt in alle Ewigkeit„) und TV-Filmen („Spiegelbild des Todes“, in „Opfer der Schönheit“ ein Sheriff, in „Alistair MacLean – Der Rembrandt-Deal“ ein Agent neben Pierce Brosnan).

Filme und Serien

Bilder

Kommentare