1. Kino.de
  2. Stars
  3. Whitney Houston
  4. News
  5. Whitney Houstons Leben sollte verfilmt werden

Whitney Houstons Leben sollte verfilmt werden

Ehemalige BEM-Accounts |

Whitney Houston Poster
© Paramount, Richard Young

Der letzte Termin kam nicht mehr zustande…

Meagan Good aus "Stomp the Yard" sollte Whitney Houston verkörpern Bild: Paramount, Richard Young

Unter Tränen hat Meagan Good von einem geplanten Film berichtet, bei dem nun niemand weiß, ob er noch zustande kommt: Die Schauspielerin sollte die Hauptrolle in einem Film über das Leben der inzwischen verstorbenen Soul-Diva Whitney Houston übernehmen!

„Es war alles noch in einem sehr frühen Stadium“, berichtet Meagan Good, die zuletzt in der TV-Serie „Californication“ auffiel und im Kino mit „Stomp the Yard“ für Aufsehen sorgte. „Eigentlich wollten wir uns alle heute treffen“, schluchzt sie in einem Interview.

Denn nach dem überraschenden Tod von Whitney Houston weiß niemand, ob überhaupt, und - falls ja - wie es mit dem Projekt weitergehen soll. Denn im Film sollte Whitney Houston selbst mitwirken. Warum, das erklärt Meagan Good so:

„Ich glaube, es hat in der Geschichte noch nie eine Sängerin gegeben, die so singen konnte wie Whitney Houston. Außerdem wollen die Menschen, wenn sie die Lebensgeschichte einer Person sehen, mit der sie so viel verbinden - im Geist und in der Seele - auch die richtige Stimme dieser Person hören! Also war klar, dass Whitney im Film selbst singt!“

Bilderstrecke starten(34 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Whitney Houston

Für Meagan Good ist Whitney lebendig

Tatsächlich sollte für sämtliche Musik-Szenen die echte Whitney Houston zum Mikrophon greifen. Ob das Projekt nun wegen des Todes der Sängerin am 11. Februar fallengelassen wird, ob Meagan Good möglicherweise doch selbst singen wird oder ob man auf alte Aufnahmen von Houston zurückgreift, ist derzeit völlig unklar.

So oder so ist das Gedenken an Whitney Houston aber höchst lebendig - insbesondere bei Meagan Good, die von Houston in der Gegenwart spricht: „Jeder, der Zeit mit Whitney verbringt, weiß, wie viel Spaß sie verbreitet. Sie hat so eine freche Art, sie ist so witzig und funky. Sie ist definitiv ein großer Quell der Freude!“

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Bruce Willis fängt Kugeln ab

    Bruce Willis fängt Kugeln ab

    Im Action-Kracher "Five Against A Bullet" beschützt Superstar Bruce Willis einen mexikanischen Politiker im Wahlkampf vor Killern mächtiger Drogenbarone.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Whitney Houstons Leben sollte verfilmt werden

    Whitney Houstons Leben sollte verfilmt werden

    Bereits vor deren Tod plante Hollywood einen Film über die verstorbene Soul-Diva Whitney Houston. Meagan Good sollte die Hauptrolle spielen, Whitney selbst singen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare