1. Kino.de
  2. Stars
  3. Wes Bentley
  4. News

News

  • Neue Poster zu "Interstellar"

    Neue Poster zu "Interstellar"

    So atemberaubend wie sein "Inception" soll Christopher Nolans SciFi-Epos werden. Mindestens.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • IMAX-Spot für "Interstellar"

    IMAX-Spot für "Interstellar"

    SciFi-Fans erwarten sehnlichst den neuen Film von Christopher Nolan. Jetzt gibt es einen frischen Clip.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sarah Jessica Parker ersetzt Demi Moore in "Lovelace"

    US-Schauspielerin Sarah Jessica Parker („Sex and the City“) übernimmt als nächstes eine Gastrolle in dem Kinofilm „Lovelace“ von Rob Epstein und Jeffrey Friedman. Damit wird sie in der Rolle der feministischen Aktivistin Gloria Steinem vor der Kamera stehen. Ursprünglich war Demi Moore („Striptease“) für die Rolle vorgesehen, die jedoch kurzfristig das Projekt wieder verließ. Die biografische Verfilmung erzählt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Demi Moore als Feministin Gloria Steinem in "Lovelace"

    US-Schauspielerin Demi Moore („Striptease“, „Margin Call“) übernimmt als nächstes eine Gastrolle in dem Kinofilm „Lovelace“ von Rob Epstein und Jeffrey Friedman. Damit wird sie in der Rolle der feministischen Aktivistin Gloria Steinem an der Seite von Hauptdarstellerin Amanda Seyfried („Red Riding Hood“, „In Time“) vor der Kamera stehen. Die biografische Verfilmung erzählt von dem turbulenten Leben des Pornostar Linda...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • James Franco als Hugh Hefner in "Lovelace" im Gespräch

    Schauspieler James Franco („Rise of the Planet of the Apes“) ist für eine Rolle in dem Film Drama „Lovelace“ im Gespräch. Er soll darin einen Cameo-Auftritt als Playboy-Schöpfer Hugh Hefner haben. Die beiden Regisseure Rob Epstein und Jeffrey Friedman verfilmen mit „Lovelace“ das Leben der bekannten US-amerikanischen Pornodarstellerin Linda Lovelace, die von Amanda Seyfried („Red Riding Hood“, „In Time“) verkörpert...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Darsteller für Drama "Hirokin" bekannt gegeben

    Die Schauspieler Wes Bentley, Angus Macfadyen, Julian Sands („24“), Jessica Szohr („Gossip Girl“) und Laura Ramsey („Mad Men“) sind bei dem post-apokalyptischen Drama “Hirokin” mit an Bord.Der Film dreht sich um einen widerwilligen Helden (Wes Bentley), der mit einer dunklen Vergangenheit belastet ist. Jessica Szohr spielt in „Hirokin“ eine kluge Verführerin, Laura Ramsey ist als Heldin zu sehen, Angus Macfadyen übernimmt...

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Stars erinnern an Heath Ledger

    Stars erinnern an Heath Ledger

    Ein Jahr nach seinem tragischen Tod erinnern sich Kollegen und Freunde an Heath Ledger - mit dabei sind Mel Gibson, Julia Stiles und Terry Gilliam.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Stephen-King-Verfilmung "Dolan's Cadillac"

    Die Kurzgeschichte von Stephen King, „Dolan's Cadillac“, wird von dem kanadischen Regisseur Erik Canuel („Good Cop, Bad Cop“) verfilmt. Die US-Produktion beginnt am 14. Mai mit den Dreharbeiten nach einem Skript, das Richard Dooling („TV-Serie „Kingdom Hospital“) adaptiert hat. Wes Bentley („Ghost Rider“) spielt in dem Thriller einen Mann, der den Mord an seiner Frau, gespielt von Emmanuelle Vaugier („Saw 4“), rächen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ryder hat das letzte Wort

    Ryder hat das letzte Wort

    Winona Ryder hat sich für die Tragikomödie "The Last Word" verpflichtet und verliebt sich darin in einen zurückgezogenen Autor mit sonderbarem Beruf.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Winona Ryder in "The Last Word"

    „The Last Word“ heißt eine Komödie, in der ein Ghostwriter davon lebt, die Abschiedsbriefe von Selbstmordwilligen zu verfassen. Wes Bentley („Das Spiel ihres Lebens - The Game of Their Lives“) spielt diesen Mann, der sich in eine turbulente Affäre mit der Schwester eines jüngst Verstorbenen begibt. Die Schwester wird gespielt von Winona Ryder („Simone“), eine weitere Rolle übernimmt Ray Romano. Das Drehbuch stammt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Peter Fonda als Geisterfahrer?

    Peter Fonda als Geisterfahrer?

    Der einstige "Easy Rider" soll für die Comicverfilmung "Ghost Rider" erneut die Straßen unsicher machen - in wirklich teuflischer Mission.

    Ehemalige BEM-Accounts