Warren Beatty

Schauspieler • Producer • Regisseur • Drehbuchautor
Warren Beatty Poster
Alle Bilder und Videos zu Warren Beatty

Leben & Werk

Er war über Jahrzehnte Hollywoods begehrtester Junggeselle, der als Herzensbrecher unzählige Affären u.a. mit Joan Collins, Diane Keaton und Julie Christie verbuchen konnte. Warren Beatty, seit 1991 mit Annette Bening verheiratet, drehte nur wenige Filme, ist aber einer der einflussreichsten Hollywood-Produzenten. Als Darsteller hatte der 1937 geborene Beatty 1960 in Elia KazansFieber im Blut“ ein vielbeachtetes Debüt als wilder Teenager. Der Welterfolg als Gangster Clyde an der Seite von Faye Dunaway in „Bonnie und Clyde“ bedeutete 1967 den Anfang der Ära des New Hollywood-Kinos der späten 60er und 70er Jahre. Seinen „Oscar“ erhielt der Bruder von Shirley MacLaine jedoch erst 1978 für die Rolle des untoten Football-Stars in „Der Himmel soll warten„. Beattys Regiedebüt „Reds“ brachte ihm 1981 den Regie-„Oscar“ ein. Als Gangster Bugsy Siegel in „Bugsy“ war er ebenfalls „Oscar“-nominiert. Ungewöhnliche Wege beschritt er mit seiner stilisierten Comic-Adaption „Dick Tracy“, in dem er den Titelhelden spielte. Sein „Bulworth“ (1998), in dem er den titelgebenden Senator darstellte, ist eine der besten politischen Satiren. 2000 erhielt Beatty den Ehren-„Oscar“.

Filme und Serien

Bilder

News und Stories

Kommentare